Hot Stories

So schwanger: Peaches Geldof zeigt ihren Baby-Bauch

Von GRAZIA am Montag, 16. Januar 2012 um 15:43 Uhr

Wo kommt denn plötzlich dieser riesige Bauch her? Auf dem Cover des „Hello“ Magazins zeigt Peaches Geldof zum ersten Mal ihre Baby-Kugel und offenbart, dass sie im sechsten Monat schwanger ist und dass es ein Junge wird. Trotz dieser vielen Infos bleibt noch eine Frage offen...

Hat da jemand ein bisschen mit Photoshop nachgeholfen? Bei einem Event Mitte Dezember war von Peaches' Babybauch – da war sie schon im fünften Monat – noch fast nichts zu sehen (und auch nur, wenn man es wußte).

Und jetzt - gerade mal vier Wochen später – post sie schon mit Mega Babykugel auf dem Cover des aktuellen „Hello“-Magazins. Aber wenden wir unser Interesse mal vom Titel des Hefts ins Innere des Magazins.

Dort verrät Peaches, dass das Baby am 24. April, dem Geburtstag ihrer verstorbenen Mutter, auf die Welt kommen soll und sie einen kleinen Jungen erwartet. Und folgendes Geheimnis über ihren Vater, Bob Geldof, verriet sie auch:

„Oh Gott, er war so überwältigt (als er von der Schwangerschaft erfuhr), vor allem, weil ich einen Jungen bekomme. Der arme Mann war sein Leben lang von Frauen umgeben.“
Streitigkeiten zwischen Vater und Tochter scheinen nun also der Vergangenheit anzugehören – genau wie das wilde Partyleben des It-Girls:

Statt sich auf Partys rumzutreiben, surft sie abends nun im Internet nach Babysachen. Hoffentlich ist dieser plötzliche Sinneswandel nicht nur hormoneller Natur ...

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!