Hot Stories

St. John zieht Kate Winslet Angelina Jolie vor

Von GRAZIA am Donnerstag, 19. Mai 2011 um 17:26 Uhr

Kate Winslet hat einen echten Run: Die Werbefirmen reißen sich derzeit um die schöne Engländerin. Jetzt wird sie sogar das neue Gesicht von St. John. Dem Label, dem Angelina Jolie zuletzt ihr hübsches Gesicht lieh.

Erst ein dicker Werbedeal mit Lancôme und jetzt beerbt Kate Winslet auch noch Angelina Jolie beim US-Luxuslabel St. John. Denn durch ihre beinahe überirdische Berühmtheit stellte Angelina das Unternehmen fast ein wenig in den Schatten. Klar, gegen eine Angelina ist Kate Winslet in jedem Fall greifbarer und auch wir Frauen können uns eher mit ihr, als mit Sexsymbol Angelina identifizieren.

“Kate ist die ideale Wahl für unsere neue Kampagne. Sie ist eine gestandene, schöne Frau, die schon sehr viel erreicht hat. Außerdem ist sie eine der am meisten angebeteten Schauspielerinnen ihrer Generation”, so St. John-Creative Director George Sharp.

Im Loew’s Theater in New Jersey wird die neue Kampagne jetzt mit Starfotograf Craig McDean geshootet. Traurig über den verlorenen Modeljob dürfte Angelina allerdings weniger sein: Sie wurde gerade von Louis Vuitton für 7 Millionen Dollar gebucht. Die "Core Values"-Kampagne soll bereits Anfang Mai in Kambodscha von Annie Leibovitz geschossen worden sein. Typisch Angelina: Ihre Luxus-Kampagne verbindet sie direkt mit PR für die Armen – ihrem eigentlicher Herzenswunsch.

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA ...