Hot Stories

Stella McCartney launcht Kids Collection

Von GRAZIA am Dienstag, 14. September 2010 um 12:28 Uhr

Die meisten Frauen kaufen Babyklamotten, wenn sie schwanger sind. Stella McCartney, die gerade ihr viertes Kind erwartet, kreiert gleich eine eigene Kids Collection.

Ihre Kollektion wird in über 600 Stores auf der ganzen Welt verkauft, sie hat 13 eigene Boutiquen, ist Mutter von drei Kindern (und schwanger mit einem vierten) und mit einem Rockstar verheiratet. Jetzt hat Stella McCartney auch noch ein Kid's Wear-Label gegründet, das - genau wie ihre Erwachsenenlinie - 100%ig vegan ist.

Die erste Kollektion kommt pünktlich zum Weihnachtsgeschäft am 3. November in die Läden und wird auch online über die eigens eingerichtete Seite www.stellamccartneykids.com zu haben sein (ja, auch in Deutschland).

"In meinem Unternehmen gibt es eine Vielzahl an arbeitenden Eltern. Ich wollte eine begehrenswerte, spielerische und tragbare Kinder-Kollektion entwerfen, die auch bezahlbar ist." Von der Kinderlinie wird es jährlich vier Kollektionen geben.

Ob Stellas Kinder ihre Mama bei dem Arbeitspensum noch zu Gesicht bekommen? Naja, wenigstens werden sie immer genug zum Anziehen haben ...