Hot Stories

Süß! Johnny Depp designte Amber Heards Verlobungsring selbst

Von Anna am Mittwoch, 16. April 2014 um 10:14 Uhr

Johnny Depp wurde für Amber Heard zum Schmuckdesigner und entwarf den Verlobungsring selbst.

So viel Engagement wünscht sich wohl jede Frau: Johnny Depp (50) hat den Verlobungsring für Amber Heard (27) eigens für sie entworfen. Während andere Männer einfach bei einem Juwelier einen Ring kaufen, hat sich Johnny mit Papier und Stift hingesetzt und den Klunker einfach selbst designt. Doch das war schwerer, als gedacht...  

Johnny kaufte mehrere Verlobungsringe

Die Vorbereitungen für den Antrag hatte der Schauspieler schon viele Wochen vorher getroffen. Allerdings stellte sich die Idee einen Ring selbst zu entwerfen dabei als kleines Hindernis heraus. „Erst habe ich ihn entworfen. Skizziert auf einem Zeichenblock. Leider haperte es mit den Propor­tionen. Ich kannte mich nicht mit den Karaten aus. Jetzt schon. Ich zeichne also diesen Ring und was kommt vom Juwelier zurück – ein Diamant von der Grösse eines Augapfels.“ Da Johnny diesen Ring zu groß und unbequem für seine Verlobte fand, kaufte er ihr einfach einen zweiten Verlobungsring. Doch auch dieser wollte nicht so ganz passen. „Der ist aber zu groß für ihren Finger. Darum trage ich ihn", erklärte der 50-Jährige im Interview. Aha! Das erklärt auch, warum der Hollywood-Schauspieler in letzter Zeit immer wieder mit einem dicken Klunker an der Hand durch die Welt spazierte.  

Amber Heard feierte Junggesellinnenabschied

Währenddessen soll Amber Heard letztes Wochenende bereits ihren Junggesellinnenabschied gefeiert haben. Am Samstag (12. April 2014) soll sie sich mit fünf Freundinnen im "Paramount"-Hotel in New York die Show "Queen of the Night" angesehen haben. Die Frauen hatten anscheinend riesigen Spaß und sollen viel Hummer gegessen und sehr viel Wein getrunken haben. Ob es sich nun um einen harmlosen Mädelsabend gehandelt oder ob Amber tatsächlich ihr Singledasein verabschiedet hat, ist bisher noch nicht ganz klar. Jedoch würde so eine kleine Runde sehr gut zu der Schauspielerin passen, denn auch ihre Hochzeit soll eher im kleinen Kreise stattfinden. „Weder Johnny noch Amber wollen eine große, pompöse Hollywood-Party. Sie sind beide sehr privat“, erzählte ein Vertrauter des Paares gegenüber "E! News".  

 

Es klingt, als würden die Hochzeitsglocken schon ganz bald läuten! Ob Johnny wohl auch das Hochzeitskleid für Amber designen wird?