Hot Stories

Sunglasses at Night: Stars feiern Ray-Ban Aviator

Von GRAZIA am Freitag, 14. Mai 2010 um 10:11 Uhr

Endlich mal ein Event, bei dem abends Sonnenbrille tragen darf, auch wenn man kein Rockstar ist: Ray-Ban feierte die Aviator - und halb New York feierte mit.

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen. Gründe gibt's schließlich immer: Man kann den Weltfrieden feiern, oder, dass die U-Bahn pünktlich kommt, oder seine Strumpfhosensammlung. Dachte sich auch Ray-Ban und feierte: Die Aviator Shades.

Zum Glück hatten Stars wie Kate Bosworth, Kelly Osbourne, Chloe Sevigny und Juliette Lewis noch nichts vor und feierten mit. Der Auftritt von Iggy Pop veranlasste die Gäste zu einem Mega Mosh-Pit und Ray-Ban verteilte Sonnenbrillen wie Bonbons.

Endlich mal ein Event, bei dem man abends Sonnenbrille tragen darf, auch wenn man kein Rockstar ist. Wir wollen auch!

Themen
Ray-Ban,