Hot Stories

Susan Sarandons Hund sitzt in der Front Row

Von GRAZIA am Dienstag, 14. September 2010 um 11:52 Uhr

Hund müsste man sein, genauer gesagt Susan Sarandons Hund. Ihr Malteser Penny lebt in Saus und Braus und darf bei Donna Karan sogar in der Front Row sitzen. Tierisch gut oder Tierquälerei?

Was für ein Hundeleben! Während die meisten Normal-Sterblichen von einem Front Row-Sitzplatz bei Donna Karan nicht mal zu träumen wagen, genießt Susan Sarandons Vierbeiner "access to all areas". Die Schauspielerin nahm ihren Pomeranian Malteser Penny mit zur Show und sorgte prompt für ein Mega-Blitzlichtgewitter.

Ihrem pelzigen Begleiter schien die Aufmerksamkeit durchaus zu gefallen. Er streckte den Models frech die Zunge raus und wedelte aufgeregt mit dem Schwanz, als die Show zu Ende war.

Wie finden Sie Susans V.I.D. (Very Important Dog) in der ersten Reihe? Stimmen Sie ab!

Themen
Susan Sarandon,