Hot Stories

Sylvie und Rafael van der Vaart: 2. Chance für die Liebe

Von GRAZIA am Mittwoch, 16. Januar 2013 um 10:26 Uhr

Nur zwei Wochen nach der Trennung wagen Sylvie und Rafael van der Vaart den Neubeginn: Nach einem Streit in der Silvesternacht hatte sich das Paar getrennt. Doch lange hielten sie es nicht ohne einander aus…

"Ich Liebe Rafael immer noch so sehr", verrät Sylvie van der Vaart dem People-Magazin Gala. Und auch Rafael van der Vaart konnte die Trennung nicht übers Herz bringen. Zwar war er schon quasi aus der gemeinsamen Wohnung in Hamburg-Eppendorf ausgezogen, doch nun können die Möbelpacker offenbar wieder anrücken.

Denn nach dem Aus in der Silversternacht wagen die van der Vaarts nun ein Liebes-Comeback, wie sie in der aktuellen "Gala" verkünden: „Ich bin so glücklich. Wir wollen es wieder miteinander versuchen”, verrät die holländische Moderatorin und sagt: „Ich liebe Rafael immer noch so sehr!”

Zwar will der HSV-Spieler seine neue 260-qm-Wohnung mit Alsterblick, in die er nach der Trennung einziehen wollte, vorerst offenbar noch behalten, doch ein Beziehungs-Hin-und-Her werden sie ihrem Sohn Damian sicher nicht zumuten.

Puh, das ging ja gerade noch mal gut – und wir haben unser deutsches Lieblings-Promipaar wieder!

UDATE: Vorerst gibt es doch kein Liebes-Comeback

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!