Hot Stories

The Weeknd: Heimliches Liebescomeback mit Bella Hadid?!

Von Julika am Montag, 8. Februar 2021 um 11:07 Uhr

Beim diesjährigen Super Bowl überraschte The Weeknd nicht allein mit seiner Performance, sondern eher mit einem deutlichen Hinweis auf seine Beziehung mit Bella Hadid. Sind die beiden etwa längst wieder zusammen? 

Es ist das wichtigste Sportereignis in den USA und damit die (!) Bühne für große Emotionen: Wer während der Halbzeit des Superbowls performen darf, wird von den durchschnittlich 800 Millionen Zuschauern meist schon vorab für seinen großen Auftritt gefeiert. Doch anders als erwartet blieb Pausen-Entertainer des Jahres The Weeknd aka Abel Tesfaye nicht unbedingt wegen der Special Effects oder einem überraschenden Gastkünstler in Erinnerung, sondern viel mehr wegen seiner Song-Auswahl. Viele Fans schlossen im Vorhinein Wetten ab, welche Lieder der Kanadier auf der Bühne in Tampa zum Besten geben würde. Ganz vorne: After Hours. Doch ausgerechnet einen seiner beliebtesten Hits aus 2020, der nebenbei auch noch äußerst bedauernd die zerbrochene Beziehung mit Ex-Freundin Bella Hadid thematisieren soll, stimmte der 30-Jährige am vergangenen Sonntagabend nicht an. Ein Zeichen, dass es vielleicht schon gar nichts mehr zu bedauern gibt und wir mit einem Liebescomeback der Turteltäubchen rechnen können?

Diese Hot Stories darfst du ebenfalls nicht verpassen: 

Das könnte der Beweis für ein Liebescomeback sein

Für Fans des Grammy Award Gewinners ist klar: Der Hit "After Hours" ist dem 23-Järigen Model gewidmet. So sehen sie in dem Vers "My darkest hours. Girl, I felt so alone inside of this crowded room" ("Meine dunkelsten Stunden. Mädchen, ich fühlte mich so allein in diesem überfüllten Raum") beispielsweise eine Anspielung auf Hadids Modeljobs, bei denen sie ihren Liebsten häufig mitnahm, dann jedoch oft alleine ließ. Auch bei "I know I made you fall" ( "Ich weiß, ich habe dich fallen lassen") werden regelmäßig Parallelen zwischen Songtext und Realität gezogen. So soll Bella sich von Tesfaye nicht wertgeschätzt gefühlt haben. Das Problem: Zu wenig gemeinsame Zeit. 2018 erbat die Schönheit nach mehren Jahren On-off-Beziehung endgültigen Freiraum für ihre Karriere. Bis jetzt, denn schon seit Längerem wird gemunkelt, das Paar sei sich durch die Coronapandemie wieder näher gekommen. Dass The Weeknd Bella Hadid nun sogar bei einer seiner größten Auftritte überhaupt aus der Öffentlichkeit hält, für Fans ein eindeutiges Zeichen, dass er sie schützen will und wir auf das Liebescomeback der beiden hoffen dürfen.

©Getty Images

Weitere spannende News: