Hot Stories

Tom Cruise: Steigt er bei Scientology aus?

Von GRAZIA am Montag, 15. Oktober 2012 um 16:05 Uhr

Als Katie Holmes im Juni diesen Jahres die Scheidung einreichte und mit Suri vor Tom Cruise flüchtete, flüchtete sie auch vor Scientology. Zu groß war die Angst, Suri könnte auch in die Fänge der religiösen Sekte geraten. Nun soll auch Tom überlegen, der Kirche den Rücken zu kehren, um Katie und Suri zurückzugewinnen.

Tom Cruise hat vieles falsch gemacht in seiner Beziehung mit Katie Holmes. Aber auch mit seiner Vaterrolle war Katie nicht einverstanden. Der fanatische Scientology-Anhänger wollte seine Tochter Suri, statt in eine normale Schule, in die Arme der „Church of Scientology“ schicken. Daraufhin reichte Katie die Scheidung ein.

Ist Tom Cruise jetzt wieder zu Verstand gekommen? Angeblich plant er den Ausstieg bei Scientology! Ein Insider verriet nun gegenüber „Daily Mail“, dass Tom die Sekte mitverantwortlich für sein Ehe-Aus mit Katie macht. Er soll sogar an seiner Rolle als Führungsfigur zweifeln!

„Jetzt, da er das Wertvollste in seinem Leben verloren hat, sieht er ein, dass sein Glaube an Scientology gleich seine zwei Ehen zerstörte“, berichtet der Insider weiter. Denn auch die Ehe mit Nicole Kidman zerbrach an der Sekte.

Erster Schritt in die richtige Richtung: Vom Kopf der Sekte, David Miscavige, soll sich Tom ebenfalls schon distanziert haben. Es bleibt nur zu hoffen, dass er diesen Weg beibehält!

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!