Hot Stories

Tom Ford hat geheiratet

Von Anna am Mittwoch, 9. April 2014 um 09:48 Uhr

Tom Ford und sein langjähriger Partner Richard Buckley haben sich das Ja-Wort gegeben.

Es ist eine Liebe, wie aus dem Bilderbuch: Tom Ford (52) und Richard Buckley lernten sich 1986 auf einer New Yorker Fashion Show kennen. Damals war Tom mit seinen 25 Jahren noch ein unbekannter Design-Assistent und Buckley war Moderedakteur bei Women's Wear Daily und 13 Jahre älter als er. Doch es war Liebe auf den ersten Blick. Im Jahr 2011 erinnerte sich der Modedesigner im Interview mit dem Magazin "Out" an die damalige Zeit: „Ich brauchte nur eine Aufzug-Fahrt, um zu wissen, dass ich ihn einmal heiraten werde.“ Tom sollte recht behalten, denn 27 Jahre später hat er nun tatsächlich seine große Liebe Richard Buckley geheiratet. We love!

Heirat in den USA

In einem Interview mit dem "Fashion Telegraph" verriet der 52-Jährige, dass seine Heirat in den USA stattgefunden habe: „Wir sind nun verheiratet, was schön ist. Ich weiß, dass es gerade erst im Vereinigten Königreich legal geworden ist, was toll ist, aber wir haben in den [Vereinigten] Staaten geheiratet." Der gemeinsame Sohn Alexander John Buckley Ford, den das Paar im Jahr 2012 adoptiert hat, dürfte sich über die Hochzeit seiner Eltern auch sehr gefreut haben.

 

Von so viel Liebe und Glück inspiriert, wird die nächste Tom Ford Kollektion mit Sicherheit ein Traum!

Themen
Richard Buckley,