Hot Stories

Tommy Hilfigers Sohn wegen Drogenhandels festgenommen

Von GRAZIA am Freitag, 6. August 2010 um 12:07 Uhr

Das LAPD hat in letzter Zeit mit den Promi-Kids alle Hände voll zu tun: Jetzt haben die Cops Tommy Hilfigers Sohn Richard mit Marihuana erwischt. Aufgrund der mitgeführten Menge wurde "Rich Hil" sofort wegen Drogenhandels festgenommen.

Wie heißt es noch? Kleine Kinder, kleine Sorgen. Große Kinder, große Sorgen.

Wie wahr dieses Sprichwort ist, muss Tommy Hilfiger gerade erleben: Sein Sohn Richard Hilfiger, der sich angeblich "Rich Hil" nennet, wurde gestern in Kalifornien wegen illegalem Marihuana-Besitz festgenommen.

Besonders pikant: Auf Grund der mitgeführten Menge wird dem Designer-Sohn Drogenhandel vorgeworfen. Richard wurde sofort festgenommen und später gegen eine Kaution von 20.000 Dollar freigelassen.

Tommy Hilfiger weiß schon genau, warum er in seiner neuen Kampagne auf eine Casting-Familie setzt und nicht auf die eigene.