Hot Stories

Trennung! Robin Thicke und Paula Patton

Von Mirjana am Dienstag, 25. Februar 2014 um 10:15 Uhr

Eheaus! Der Sänger Robin Thicke und seine Frau haben sich getrennt.

Acht Jahre waren Robin Thicke (38) und Paula Patton verheiratet. Jetzt hat sich das einstige Traumpaar getrennt. In einem Statement gegenüber dem Magazin "People", bestätigten sie das Aus ihrer Ehe: „Wir werden uns immer lieben und beste Freunde bleiben. Jedoch haben wir uns im gegenseitigen Einverständnis dazu entschlossen, uns zu trennen." Klingt sehr vernünftig, aber ob die Trennung wirklich so harmonisch ablief, bleibt zu bezweifeln. Die Jugendliebe hat auf Dauer offenbar nicht gehalten.

 

Thicke ging immer wieder fremd

Das Paar lernte sich bereits vor 22 Jahren kennen und heiratete 2005. Sie haben einen gemeinsamen Sohn, Julian Fuego Thicke (3). Im Januar wurde der Sänger (Blurred Lines) beim heftigen Flirten mit einer Unbekannten im "Club 79" gesichtet. Im letzten Jahr gab es bereits Gerüchte, dass Thicke fremdgegangenen sei. Lana Scolaro berichtete gegenüber der Presse, Thicke habe sie auf einer Party in New York geküsst: „Ich wollte zur Damentoilette und als ich zurück kam stand er da...er knipste das Licht aus, sodass uns niemand sehen konnte, und fing an mit mir rumzumachen. Auch eine Affäre mit Sylvie Meis, damals noch van der Vaart, wird dem smarten Amerikaner nachgesagt.

 

Scheint so als ob Thicke kein Kind von Traurigkeit ist. Paula Patton sagte einmal in einem Interview: „Wie jedes Paar haben wir unsere Höhen und Tiefen. Nichts ist perfekt, aber wir sind glücklich zusammen." Jetzt wurden ihr die Eskapaden scheinbar doch zu viel.

 

Hoffen wir, dass die beiden auch ohne einander glücklich sind.