Hot Stories

Trotz Trennung: Russell Brand hat noch Gefühle für Katy Perry

Von GRAZIA am Freitag, 18. Mai 2012 um 14:05 Uhr

Russell Brand zeigt Gefühle: In der US-Fernsehsendung "The Ellen DeGeneres Show" gestand der Komiker, dass er immer noch an seiner Ex Katy Perry hängt. Er war sehr glücklich mit ihr verheiratet zu sein und liebt sie noch immer…

Kurz nach der Trennung wurde Russell Brand nicht müde, zu betonen, wie erleichtert er über das Ehe-Aus sei. Schließlich könne er endlich wieder mit anderen Frauen ins Bett gehen. Worte, die Katy Perry zutiefst verletzt haben.

Doch der Comedian hat jetzt scheinbar gefühlsmäßig eine 180 Grad Wendung hingelegt: In der Ellen DeGeneres Show sprach er mit der Talk-Show Moderartorin über seine gescheiterte Beziehung – und schwärmte in den höchsten Tönen von seiner Ex-Frau.

„Ich liebe sie immer noch als Menschen. Aber manchmal, wenn man in einer Beziehung ist, klappt es einfach nicht, schätze ich, oder? Das soll aber nicht heißen, dass ich irgendwas bereue. Ich war sehr froh, mit ihr verheiratet zu sein.“

Will er Katy mit diesem öffentlichen Gefühlsausbruch etwa zurückerobern? Vielleicht ist ihm jetzt, wo sie mit dem "Florence + The Machine"-Gitarrist Robert Ackroyd eine neue Liebe gefunden hat, erst wieder eingefallen, wie verliebt er auch einmal in sie war.

Zumindest konnte er ihre glücklichen Twitter-Postings wohl nicht mehr ertragen. Er kürzlich löschte er sich aus der Liste ihrer Follower und schüttete nun sein Herz bei Ellen aus.

„Sie ist ein solch wundervoller Mensch und ich habe für sie nur Liebe und Positives übrig. Du kannst im Leben einfach nicht alles so machen, wie du es haben willst. Manchmal sind die Dinge einfach zu unterschiedlich und dann musst du eben weitermachen und versuchen, dich an dem festzuhalten, was an dir selbst und an euch beiden wundervoll ist … in jeder Situation…"

Sind Sie auch bei Facebook? Dann werden Sie Fan von GRAZIA!

Themen