Hot Stories

Vanessa Paradies gratuliert ihrem Ex zur Verlobung

Von Claudia am Donnerstag, 23. Januar 2014 um 11:30 Uhr
Vanessa Paradis (41) gratulierte jetzt ihrem Ex-Freund Johnny Depp (50) zur Verlobung.

Anfang der Woche hieß es, dass Vanessa Paradis nicht besonders glücklich über die Verlobung ihres Ex-Freundes sei. Verstehen könnte man sie. Denn immerhin waren Johnny Depp und sie 14 Jahre lang ein Paar. In dieser Zeit wollte der "Fluch der Karibik"-Star allerdings zu keinem Zeitpunkt einen Schritt weiter gehen.

Doch jetzt äußerte sich die 41-Jährige durchaus positiv zur Verlobung von Amber Heard (27) und Johnny Depp. Wie das Magazin "US Weekly" berichtet, soll der 50-Jährige selbst seine Ex angerufen und ihr von seinen Plänen erzählt haben. 

War sie also darauf vorbereitet und reagiert deshalb so gelassen? Ein Nahestehender erklärt: „Vanessa wünschte ihm alles Glück der Welt. Es gab kein Drama."

Ein anderer Grund für ihre entspannte Haltung könnte auch sein, dass Vanessa bereits selbst wieder verliebt sein soll. Angeblich ist sie dem französischen Sänger Benjamin Biolay näher gekommen. 

Obwohl sich die beiden gut verstehen und einig zu sein scheinen, sind vermutlich dennoch die Kinder Lily-Rose (14) und Jack (11) der ausschlaggebende Grund, warum Vanessa und Johnny noch so gut aufeinander zu sprechen sind. 

Im Moment ist jedenfalls davon auszugehen, dass Vanessa zur bevorstehenden Hochzeit eher nicht erscheinen wird.