Hot Stories

„Vanity Fair"-Cover: Bruce Jenner zeigt sich zum ersten Mal als Frau

Von Claudia am Dienstag, 2. Juni 2015 um 08:51 Uhr
Dürfen wir vorstellen: Das ist Caitlyn Jenner. Auf dem Cover des US-Magazins „Vanity Fair" stellt sich Bruce Jenner zum ersten Mal als Frau vor.

Bruce Jenner (65) dürfte auf dieses Magazin Cover mächtig stolz sein. Neeein, nicht eine seiner Töchter hat es mal wieder auf oder in ein Magazin geschafft, sondern er selbst ist das Covergirl. 

„Nennt mich Caitlyn"

Und Bruce heißt jetzt auch nicht mehr Bruce, sondern Caitlyn. Starfotografin Annie Leibovitz setzte den ehemaligen Zehnkampf-Olympiasieger für die „Vanity Fair" in Szene. Das Ergbnis? Kann sich sehen lassen!

„Ich bin eine Frau"

Erst im April erklärte Jenner öffentlich im Interview mit dem US-Fernsehsender ABC, dass er bereits als Kind an seiner sexuellen Identität gezweifelt habe. „Hier bin ich, ein Mädchen, das im Körper eines Jungen feststeckt." 

Jetzt heißt Bruce sein neues „Ich" bei Twitter Willkommen: „Willkommen auf der Welt, Caitlyn. Kann es kaum erwarten, dass ihr sie/mich kennenlernt." Das stimmt, wir können es tatsächlich kaum erwarten!