Hot Stories

Was? Lupita Nyong'os Oscar-Dress wurde gestohlen

Von Claudia am Freitag, 27. Februar 2015 um 09:37 Uhr
Wer macht denn so was? Bei der Oscar-Verleihung am letzten Sonntag (22. Februar) kam Lupita Nyong'o in einem der schönsten Kleider auf den roten Teppich. Und jetzt wurde ihre die Traum-Robe tatsächlich gestohlen.

Lupita Nyong'o (31) sah bei den Oscars einfach traumhaft schön aus in ihrer maßgeschneiderten Calvin Klein Collection Robe. Über 6000 Akoya-Perlen zieren das Kleid - kein Wunder, dass es umgerechnet über 130.000 Euro wert ist. 

Doch jetzt ist es verschwunden! Angeblich wurde es am Mittwoch zwischen acht Uhr morgens und neun Uhr abends aus dem Hotelzimmer der Schauspielerin gestohlen. Wie bitte? Einfach unfassbar! Lupita war, während sich der Einbrecher Zugang zu ihrem Zimmer verschaffte, zum Glück nicht im „London West Hollywood". 

Jetzt läuft die Suche nach dem Kleid auf Hochtouren. Entweder der Dieb versucht das ganze Kleid so schnell wie möglich zu verkaufen, oder er hat es bereits in seine Einzelteile zerlegt und macht sich von den einzelnen Perlen ein schönes Leben. 

Doch, lieber Dieb, wir können auch gut verstehen, dass du die Robe vielleicht einfach einmal anprobieren wolltest (ist ja auch einfach der Hammer!), aber bitte bring doch das Kleid einfach wieder zu Lupita zurück, wenn du fertig bist... 

 

Bild: Getty Images