Hot Stories

Was?! Wirklich? Madonna und Tupac waren zusammen

Von Claudia am Freitag, 13. März 2015 um 10:35 Uhr
Ha, also doch! Jahrelang wollte Madonna von den Gerüchten, sie hätte eine Affäre mit Rapper Tupac Shakur, nichts hören. Jetzt gab sie es gaaanz beiläufig in einem Radiointerview zu.

Ahh, so kitzelt man also Geheimnisse aus Weltstars heraus...Im Radio-Interview während der „Howard Stern Show" ging es eigentlich um etwas ganz anderes. 

Denn im Gespräch mit Madonna (56) wollte der Moderator eigentlich nur wissen, ob die Pop-Queen Talkmaster David Letterman (67) mögen würde, weil sie in vergangenen Interviews offenbar etwas unhöflich wirkte. „Naja einmal war ich genervt von ihm, als ich das Wort, F***' ziemlich häufig verwendete, aber die restlichen Male waren gut“. 

Und dann (aufgepasst!) das entscheidende Detail. Denn auf eine erneute Nachfrage erklärte sie dann doch: „Naja nicht wirklich. Ich war in einer seltsamen Stimmung an diesem Tag. Es war die Zeit, in der ich mich mit Tupac Shakur traf und er hat meine Sichtweise auf das Leben im Allgemeinen geändert.“ Außerdem habe sie sich sehr „gangstermäßig gefühlt". 

Na das erklärt einiges! Ihre Gangster-Phase hat Madonna definitiv hinter sich. Obwohl, vielleicht sind die Grills, die sie immer noch so oft trägt, ja ein Überbleibsel aus Gangster-Zeiten...

 

Themen
Tupac Shakur,
Liaison,
David Letterman,
Howard Stern