Hot Stories

Wie cool: Taylor Swift überraschte ihre „Bad Blood“ Girls mit einer Award Party

Von Julia.Carevic am Samstag, 21. November 2015 um 11:03 Uhr
Aw, Taylor Swift liebt ihr „Bad Blood“ Squad so sehr, dass sie ihnen eigene Awards schenkte! #Girlpower

Wenn es um Awards geht, kann man Taylor Swift (25) einfach nichts vormachen: Die Sängerin gewann insgesamt 220 (!) Awards und wurde 479 Mal nominiert, wow!

Aber wie wir wissen, ist geteilte Freude die schönste Freude – das dachte sich wohl auch Tay Swift und ließ ihren BFFs (und ihrer Katze!) kurzerhand eine Reihe der berühmten MTV VMA Moonman Awards anfertigen, wie cool! Und weil zu einer Award-Vergabe auch eine Party gehört, lud die Sängerin Cara Delevingne, Karlie Kloss, Gigi Hadid & Co. zum Feiern ein.

Liebe Taylor: Falls du noch etwas Platz in deinem Girl Squad hast, lass es uns wissen – wir würden nicht Nein sagen!