Hot Stories

Wieder vereint: Jennifer Aniston & Justin Theroux in New York

Von Claudia am Dienstag, 11. März 2014 um 11:21 Uhr
Den Trennungsgerüchten zum Trotz zeigten sich Jennifer Aniston (45) und Justin Theroux (42) wieder gemeinsam in der Öffentlichkeit.

Mit diesem Auftritt hatten inzwischen nur noch die Wenigsten gerechnet. Denn Jennifer Aniston und ihr Verlobter Justin Theroux wurden zuletzt im Dezember 2013 gemeinsam gesehen, als sie in ihrem Kurzurlaub in Mexiko entspannten. Ein möglicher Grund könnte natürlich der berufliche Stress sein. Der 42-Jährige hielt sich vor allem wegen seiner aktuellen Dreharbeiten nur in New York auf - Jen hingegen verbrachte die meiste Zeit in ihrer Villa in Los Angeles. Und auch ihren Geburtstag feierte die 45-Jährige ohne ihren Freund. Schade!

Sie zeigen sich wieder zusammen

Doch nun zeigte sich das Paar nach den wochenlangen Trennungsgerüchten wieder gemeinsam. Am Montag (10. März 2014) wurden Jennifer und Justin dabei beobachtet, wie sie das Restaurant "Fred's At Barneys New York" nach einem Mittagessen gemeinsam verließen. Wie "people.com" berichtete, wirkten beide sehr entspannt und sahen sehr lässig aus. Sie trug einen grauen Pulli, eine Jeans und einen schwarzen Mantel - er kam in Lederjacke und Jeans. Doch besonders glücklich sahen die beiden nicht aus. Ob das wohl an den kalten Temperaturen in New York lag? Hoffentlich war die Stimmung nicht genauso eisig...

Allerdings kann eine Trennung inzwischen so gut wie ausgeschlossen werden. Jennifer und Justin sind seit 2012 verlobt. Obwohl es auch schon mehrere Gerüchte um einen möglichen Hochzeitstermin gab, haben es die beiden bisher noch nicht vor den Traualtar geschafft.

Wir drücken die Daumen und hoffen, dass es in diesem Jahr endlich mit Jennifers Traumhochzeit klappt.