Hot Stories

Wilde Fashion-Sause auf Ibiza: Wenn Riccardo Tisci ruft, kommen sie alle! (Ja, auch Kate Moss!)

Von GRAZIA am Sonntag, 3. August 2014 um 08:35 Uhr
Da wären wir auch gerne gewesen: Am Freitag feierte Givenchys Kreativchef Riccardo Tisci auf Ibiza seinen 40. Geburtstag – und bei der Gästeliste (Kate Moss! Naomi Campbell! Die Kardashians!) ging es dort richtig rund. Dabei war die Party angeblich erst der Auftakt ...

Das wichtigste zuerst: Obwohl auch Justin Bieber auf der Geburtstagsparty von Riccardo Tisci  auf Ibiza zu Gast war, gab es dieses Mal keine Celebrity-Klopperei. Brauchte die Party als Highlight aber auch nicht, denn bei der Sause mit dem Titel „Ibiza74“ – 74 steht für das Geburtsjahr des Designers – ging es auch so rund.

Das lag sicher an der exklusiven Gästeliste: Kate Moss schaute vorbei, Naomi Campbell, Anna Dello Russo, P Diddy, Paris Hilton, Kanye West und natürlich Kim Kardashian mitsamt Mutter Kris Jenner und Schwester Kendall. Schließlich hatte Tisci Kim das Hochzeitskleid auf den Leib geschneidert und ist auch sonst ganz dicke mit ihrem Gatten. Das Motto der Party übrigens schwarz – woran sich auch alle außer Kate Moss, die einfach mal so gut wie gar nichts anhatte, hielten...

 

Als Highlight trat bei der Party Kanye West auf, den Gig hielt Justin Bieber auf seinem Instagram-Account fest. Ein weiteres Selfie, gepostet von P.Diddy, das die Party-Crowd rund um Diddy, Campbell und Moss nachts leicht ramponiert und seeeehr betrunken zeigte, wurde leider innerhalb von Minuten wieder gelöscht – da hatte wohl jemand einen moralischen Kater.

Die Party am Freitagabend war übrigens nur der Auftakt einer mehrtägigen Party, wie die New York Post berichtete: Tisci plant mit seinen berühmten Freunden eine Reise per Segelboot von Ibiza nach Korsika, Sardinien und an die französische Küste. Mitte August endet die Rundreise dann in Monaco und St. Tropez.

Na, auf dem Trip wären wir auch gerne dabei...

Fotos: Instagram