Hot Stories

William und Kate: Sie brauchen Hilfe

Von Hannah am Mittwoch, 12. Mai 2021 um 09:48 Uhr

Als Mitglieder der britischen Königsfamilie wird von Prinz William sowie Herzogin Kate einiges abverlangt und ihr Alltag ist geprägt von royalen Pflichten, was jetzt dazu führt, dass sie dringend Hilfe benötigen...

In den letzten Wochen wurde besonders viel Durchhaltevermögen von Prinz William und seiner Ehefrau Herzogin Kate gefordert, denn nach dem aufwühlenden Oprah-Interview, bei dem Prinz Harry und Meghan schwere Vorwürfe gegen die Königsfamilie erhoben und dem Palast schließlich den Rücken gekehrt haben, mussten die Royals auch noch den tragischen Verlust von Familienoberhaupt Prinz Philip verarbeiten. Außerdem steht das Ehepaar der Queen nun ganz besonders zur Seite. Mittlerweile ist in Großbritannien der Alltag wieder eingekehrt, was bedeutet, dass William und Kate neben ihren Aufgaben als Eltern von drei Kindern auch ihren royalen Pflichten nachgehen müssen. Der Duke und die Duchess of Cambridge haben einen vollen Kalender, wobei einige Sachen auf der Strecke bleiben. Deshalb brauchen die beiden jetzt dringend Hilfe und wir verraten dir, in welcher Form sie diese Unterstützung benötigen...

Diese News darfst du nicht verpassen:

Prinz William und Herzogin Kate brauchen Unterstützung

Das royale Ehepaar kann dringend Hilfe gebrauchen und zwar bei der Gartenarbeit, was jetzt dazu führte, dass sie sich auf die Suche nach einem neuen Gärtner oder einer Gärtnerin begeben haben. Die beiden schaffen es neben ihren Tätigkeiten nicht, sich um die Grünflächen in Norfolk zu kümmern und haben deshalb auf ihrer offiziellen Website eine Stellenanzeige geschaltet. Anmer Hall ist Teil des 8000 Hektar großen Sandringham-Landsitzes der Queen und war ein Geschenk an ihren Enkel zu seinem 30. Geburtstag. Kürzlich wurde das Gelände mit neuen Bäumen bepflanzt, damit George, Charlotte und Louis sich ungestört im Grünen austoben können. Gesucht ist nun eine flexible sowie zuverlässige Person, die alle Gartenarbeiten leiten und darüber hinaus das gesamte Gelände beaufsichtigen soll. Auch eine Zusammenarbeit mit anderen Bediensteten des Haushaltes ist erwünscht sowie eine kompetente Führung eines kleinen Teams. Bis zum 20. Mai kann sich auf der Homepage beworben werden und wir sind gespannt, wer im Endeffekt das Rennen um die Stelle im Palast machen wird...

Hier findest du weitere spannende Themen:

Themen