Hot Stories

Wir schauen TV: „New Girl“ mit Zooey Deschanel

Von GRAZIA am Dienstag, 17. Januar 2012 um 17:42 Uhr

Aktuell ist die GRAZIA-Redaktion nicht nur vom Dschungelcamp angetan – auch eine andere Serie bringt uns die Flimmerkiste einzuschalten. Die Serie „New Girl“ mit Zooey Deschanel ist unser new Favorite.

Jess ist überemotional, irgendwie anders und von heftigem Liebeskummer geplagt und sie ist die Hauptdarstellerin der neuen ProSieben Serie „New Girl“.

Worum es in der Sitcom geht, ist ebenso schnell erzählt, wie die Serie süchtig macht: Weil Jess ihren Freund beim Fremdgehen erwischt, packt sie spontan ihre Sachen und zieht in eine Männer-WG.

Wer denkt, dass sie dort zur Ruhe kommt, täuscht sich gewaltig: Ab diesem Moment geht das Chaos erst richtig los. Und Zooey Deschanel, die Jess spielt, dreht so richtig auf.

Mit schrägen Gesangs- und Tanzeinlagen erobert sie das Herz ihrer Mitbewohner Nick, Schmidt undWinston - und unseres gleich mit.

Denn immer, wenn wir eine Folge zu Ende gesehen haben, fragen wir uns: Sind wir nicht alle ein bisschen Jessy? Und warum ist uns die bezaubernde Zooey Deschanel nicht schon viel früher aufgefallen ...

„New Girl“ – Staffel eins (24 Episoden), ab 11. Januar 2012, immer mittwochs, um 21:15 Uhr auf ProSieben