Hot Stories

Wunderkind cancelt Pariser Show und entlässt Angestellte

Von GRAZIA am Montag, 10. Januar 2011 um 15:08 Uhr

"Weitreichende Umstrukturierung" bei dem von Wolfgang Joop gegründeten Label Wunderkind: Das Modehaus cancelte die für März geplante Show auf der Pariser Fashionweek und entließ fast das gesamte Personal!

Als Wolfgang Joop "Veränderungen" bei Wunderkind ankündigte, dachten wir an kreative Weiterentwicklungen, aber nicht an so etwas: Das Label cancelete soeben die für März geplante Show auf der Pariser Fashionweek und entließ so gut wie alle Mitarbeiter!

Laut WWD schreibt das 2004 von Wolfgang Joop gegründete Modehaus immer noch keine schwarzen Zahlen. Seit 2009 hält das Ehepaar Sander 65 Prozent der Wunderkind-Anteile, Meinungsverscheidenheiten zwischen den Gesellschaftern entbehren aber laut Wunderkind "jeder Grundlage". Wie es mit dem deutschen Label jetzt weitergeht? Von "Umbau der Unternehmensstruktur", "deutlicher Veränderung in der Personalstruktur" und Überprüfung der "Vertriebsbereiche und Produktionsprozesse" ist die Rede. Gute Neuigkeiten klingen anders.

Themen
Wunderkind,