Hot Stories

Yeliz Koc: Jetzt bricht sie ihr Schweigen

Von Hannah am Mittwoch, 8. September 2021 um 16:22 Uhr

Lange wurde spekuliert, seit gestern herrscht Gewissheit: Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc gehen getrennte Wege. Auch  Natascha Ochsenknecht äußerte sich bereits zu der Trennung, was dazu führte, dass die ehemalige Bachelor-Kandidatin ihr Schweigen brach...

Du bist auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für dich ausfindig gemacht und verraten, welche Lieblinge du dir nicht entgehen lassen kannst! 🛍

Erst vor wenigen Tagen verkündete Jimi Blue Ochsenknecht in seiner Instagram-Story, dass er sich von Yeliz Koc getrennt hat. Ihre Liebe machten sie im Sommer 2020 offiziell und verkündeten bereits im Februar 2021 auf Social Media, dass sie gemeinsamen Nachwuchs erwarten. Ob die Liebe erloschen ist, wurde jedoch bereits seit Wochen, nachdem die Influencerin alle Pärchenbilder, bis auf eines aus dem Juni löschte, heiß diskutiert. Mit den Worten: "Um alle Gerüchte aus dem Weg zu räumen: Wir hatten eine wunderschöne, aber zunehmend sehr schwierige Zeit und haben immer wieder alles gegeben, diese zu meistern. Leider hat es am Ende nicht gereicht", setzte Jimi Blue den Spekulationen nun endgültig ein Ende. Kurz darauf meldete sich auch Yeliz bei ihren Fans und teilte zwischen den Zeilen gegen ihren Ex-Freund aus und der beginnende Rosenkrieg geht nun durch einen virtuellen Schlagabtausch zwischen Natascha Ochsenknecht und der schwangeren Yeliz bereits in die nächste Runde...💔

Das sind die besten Amazon-Deals des Tages:

Yeliz Koc reagiert auf Kommentar von Natascha Ochsenknecht

Die Follower von Yeliz Koc sind aus dem Häuschen, denn kurz vor Bekanntgabe der Trennung postete die Mutter von Jimi einen umstrittenen Beitrag auf Instagram. Sie schrieb: "Beginne jeden Tag mit einem guten Gedanken". Sämtliche Yeliz-Fans regten sich darüber in den Kommentaren auf und ein User meinte: "Als ob sie diesen Sachverhalt hier erörtern wird!" Auf dieses Kommentar reagierte Natascha Ochsenknecht mit einem "Danke!". Das lässt Yeliz nicht auf sich sitzen und teilte ihre Meinung über Nataschas Reaktion unverzüglich unter dem Instagram-Post zu diesem Thema von "Promi-Flash""War ja klar. Einmischen wie immer", schrieb die 27-Jährige. Somit wird klar, dass nicht nur die Bindung der einstiegen Liebhaber gebrochen ist – auch zu ihrer ehemaligen Schwiegermutter in spe scheint die werdende Mutter kein gutes Verhältnis mehr zu haben. Der Beginn eines Rosenkrieges, den man der ungeborenen Tochter der beiden allerdings gerne ersparen würde. 

Yeliz Koc teilt erneut gegen die Ochsenknechts aus

Dass die Fronten zwischen Yeliz und Jimi Blue sowie seiner Familie verhärtet sind, wurde mittlerweile mehr als deutlich, denn die Influencerin hat in einer Fragerunde bei Instagram behauptet, dass ihr Ex "eigentlich kein schlechter Mensch" sei, sondern vielmehr ein Opfer seiner "manipulativen Familie"Wie die Ochsenknechts darauf reagieren? Bisher gar nicht, so teilt Natascha beispielsweise weiterhin fleißig ihre Sprüche des Tages mit ihren Followern auf Social Media und äußerte sich bislang ebenso wie ihr Sohn Jimi nicht zu den harten Vorwürfen der werdenden Mutter. Wir drücken fest die Daumen, dass sich die Lage – der ungeborenen Tochter zuliebe – beruhigt und halten dich über die neuesten Ereignisse definitiv auf dem Laufenden...

Weitere spannende Themen findest du hier:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen