Hot Stories

Zickenkrieg! Der Streit zwischen Katy Perry und Taylor Swift geht in die nächste Runde

Von Julia am Dienstag, 9. Juni 2015 um 10:40 Uhr
Waffenstillstand? Von wegen! Katy Perry und Taylor Swift gehen lieber in die nächste Runde...

Dass Taylor Swift und Katy Perry in diesem Leben keine Freundinnen mehr werden, war uns bereits klar, als sie sich das erste Mal (öffentlich) stritten: Katy soll Taylor einige Crew-Mitglieder ausgespannt haben, um ihre Tour zu sabotieren.

Tays Antwort? Ihr neuestes Musikvideo Bad Blood! In dem soll es nämlich um ihre Rivalin gehen: Taylor stellte sich eine Mädchengang, bestehend aus Stars wie Gigi Hadid und Cara Delevingne, zusammen und bekämpfte am Ende des Videos das Böse, gespielt von Selena Gomez, deren Look uns iiirgendwie an Katy Perry erinnert... 

Okay, man könnte jetzt glauben, dass die beiden Sängerinnen alt genug sind, um sich zumindest zu ignorieren, aber Fehlanzeige! Jetzt holte Katy nämlich zum Gegenschlag aus und sicherte sich den Song „1984“ (ihr Geburtsjahr) bei BMI (ein Unternehmen, das sich um Uhrheberrechte kümmert) – eine Anspielung auf Taylors Album „1989“...

Puh, bei so viel Zickenkrieg brauchen wir erst mal eine Pause! Unser Tipp: Einfach mal über gemeinsame Exfreunde lästern (John Mayer zum Beispiel...) – dabei können echte Frauenfreundschaften entstehen!