Hot Stories

Zum zweiten Mal in Folge: Miley Cyrus schlechtestes Promi-Vorbild

Von GRAZIA am Freitag, 28. Januar 2011 um 11:58 Uhr

Fast 100.000 Menschen stimmten ab. Das Ergebnis: Die 18-jährige Miley Cyrus ist das "schlechtestes Promi-Vorbild" des Jahres. Und was ist mit Lindsay Lohan?

(Halb-)Nacktfotos, ein Bong-Video, aufreizende Klamotten: Miley Cyrus ist vielen Teenie-Eltern ein Dorn im Auge. Deshalb wurde die 18-Jährige jetzt auch von der US-Seite www.JSYK.com zum zweiten mal in Folge zum "schlechtesten Celebrity-Vorbild" des Jahres gewählt, und zwar noch vor Dauer-Rehab-Gast Lindsay Lohan.

Sind ein bisschen nackte Haut und ein paar Züge an einer Wasserpfeife (angeblich war kein Marihuana drin) wirklich schlimmer als Verkehrsvergehen, Drogenexzesse und Alkoholabstürze? Oder erwartet man von Lindsay einfach nicht, das sie ihrer Vorbildfunktion gerecht wird?

Wir finden, Miley schlägt sich im Vergleich zu vielen anderen Teenie-Promis und angesichts des Riesen-Drucks, der auf ihr lastet vergleichsweise gut.

Und wer Hollywood-Celebrities allen Ernstes noch als Vorbilder sieht, dem ist ohnehin nicht zu helfen.