Hot Stories

Zusammenbruch: Heather Locklear im Krankenhaus

Von GRAZIA am Freitag, 13. Januar 2012 um 10:30 Uhr

Ein gefährlicher Cocktail: Die Melrose Place Schauspielerin wurde wegen der Einnahme von Alkohol und Tabletten ins Krankenhaus eingeliefert. Ein besorgter Freund hatte die Sanitäter gerufen. Als möglicher Grund für den Aussetzer gilt Heathers Trennung von Jack Wagner.

"Die Person, die den Anruf tätigte, machte sich um Heathers Geisteszustand Sorgen und sie hatten Angst, dass sie sich etwas antun könnte", erklärt eine nicht genannte Quelle gegenüber der Klatschseite „Radaronline“.

Oh je, das klingt aber gar nicht gut! Wollte sich Heather Locklear mit dem gefährlichen Mix aus Tabletten und Alkohol etwa das Leben nehmen? Gut möglich wäre es leider, denn die 50-Jährige soll aktuell großen Kummer haben:

Drei Monate war sie mit ihrem Freund Jack Wagner verlobt, als die Zwei bekannt gaben, dass es doch keine Hochzeit geben würde. Seitdem befindet sich Locklear im freien Fall nach unten:

"Sie ist verzweifelt wegen ihrer Beziehung zu Jack, sie läuft und ist wieder beendet - das hat sie in der letzten Zeit sehr aufgeregt."

Zum Glück ist Heather noch rechtzeitig gefunden worden! Ob dieser Absturz allerdings ihr Letzter war, bleibt abzuwarten ..

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!