Blogs

Kate Moss Gold-Statue für 900,000 Dollar versteigert

Von GRAZIA am Donnerstag, 20. Oktober 2011 um 11:49 Uhr

Dass Kate Moss ein echtes Goldstück ist, wussten wir schon – doch dass es sie auch aus 18 Karat Gold gibt, bisher noch nicht: Der Künstler Marc Quinn hat aus 10 Kilogramm Gold ein Abbild des Topmodels für die Ewigkeit geschaffen. Nun wurde das Kunstwerk für 900,000 Dollar (ca. 650.000 Euro) versteigert.

Wir sind große Fans von Kate Moss, wirklich! Doch die Statue, die Marc Quinn da von einem unserer Lieblingsmodels gemacht hat, würden wir uns trotzdem nicht ins Wohnzimmer stellen.

Die verrenkte Pose, der starre Blick – nein, in natura sieht unsere Kate wirklich besser aus. Deswegen finden wir es auch nicht all zu schade, dass das 10 Kilogramm schwere (Kunst-) Stück bereits versteigert wurde:

Für stolze 900,000 Dollar (ca. 650.000 Euro) kam die Statue bei Sotheby's, einem der traditionsreichsten Auktionshäuser der Welt, unter den Hammer – sie ist also bereits in festen Händen. Somit hat die Statue doch mehr mit der echten Kate Moss gemeinsam, als wir dachten ...

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!