Hot Stories

Kendall Jenner's Stalker wurde vor ihrer Haustür verhaftet!

Von LauraV am Dienstag, 16. August 2016 um 10:31 Uhr

Das ist wirklich SO erschreckend! Als Kendall Jenner, 20, am Abend des 14. August in ihrem neuen Zuhause in den West Hollywood Hills ankommt, wurde sie von einem Stalker überrascht und erschrocken! Das Model rief natürlich sofort die Polizei, die den verdächtigen Mann daraufhin auch direkt verhaftete.

Der Notruf ging gegen 20.45 Uhr ein

Kendall Jenner bekam Sonntag Nacht einen riesigen Schrecken, als ihr ein Unbekannter zu ihrem Anwesen, nahe des Sunset Strip in Kalifornien, folgte. Laut TMZ fuhr die 20-jährige gerade ihre Auffahrt hoch als sie den Mann plötzlich am Tor sah. Während sie weiterfuhr, folgte ihr der Fremde bis zum Eingang des Hauses. Kendall rief sofort die Polizei und blieb verängstigt in ihrem Auto bis die Polizei ankam. Der Mann wurde direkt wegen Stalkings verhaftet. Und jetzt kommt das Gruseligste an der ganzen Geschichte - wie sich herausstellte wurde der Mann sogar schon per Haftbefehl gesucht – Krass!

Stalker haben sich schon öfter die Kardashians als Ziel gesucht

Kendall Jenner ist aber nicht die Erste des Kardashian-Clans, die sich bisher in so einer Situation befand. Auch ihre Schwester Kylie Jenner, 19, hatte schon mehrfach vernarrte Fans, die vor ihrer Haustür standen. Es gab beispielsweise im Juni einen Stalker, der mit seinem Auto in das Auffahrtstor der „Lip Kit“-Gründerin gefahren ist, um ihr näher zu sein. Einige Wochen später passierte der gleiche Vorfall sogar noch mal! Außerdem gab es eine Folge der Reality-Serie Keeping up with the Kardashians in der Kylie Jenner herausgefunden hat, dass ihr Stalker aus dem Gefängnis entlassen wurde. Wie gruselig muss diese Situation sein, wenn man weiß, dass jemand einem 24/7 überall hin folgt…

Wir sind sehr froh, dass es Kendall gut geht!