Hot Stories

Kim Kardashian gesteht in einem Interview Po-Injektionen

Von Laura V. am Donnerstag, 18. August 2016 um 16:27 Uhr

Es wurde schon reichlich diskutiert, ob der Hintern von Kim Kardashian natürlich so rund und prall ist oder, ob die 35-jährige doch ein bisschen durch Schönheitseingriffe nachgeholfen hat. Jetzt hat es der Reality-Star endlich bestätigt – Kim Kardashian bekommt regelmäßige Po-Injektionen und ihr werdet niemals glauben wieso!

OMG, Kim Kardashian hat endlich zugegeben, dass sie sich ihren Po spritzen lässt – aber nicht aus Eitelkeit. Die Frau von Kanye West leidet an Schuppenflechte! Die Injektionen sind gegen die Krankheit und werden ihr eben in den Po gestochen.

Ich bekam eine Kortison-Spritze in meinen Hintern. Einer meiner Nachbarn ist Dermatologe im Cedars-Krankenhaus. Ich ging zu ihm und er meinte ‚Es besteht die Möglichkeit von Eins zu einer Million, dass du eine große Beule im Hintern bekommst.‘ Und natürlich bekam ich eine riesige Beule im Hintern.

Komischerweise war das natürlich genau zu der Zeit, in der Kim langsam berühmt wurde und man möchte hervorheben, dass sie gerade für ihr rundes Hinterteil bekannt wurde. Kein Wunder, dass da die Gerüchteküche anfing zu brodeln.

Allerdings munkeln wir nicht nur über ihren immer größer werdenden Po. Je älter Kim Kardashian wird, desto jünger scheint ihr Gesicht auszusehen. Man konnte den 'Keeping up with the Kardashians'-Star auf der Geburtstagsfeier ihrer kleineren Schwester Kylie kaum noch wiedererkennen. Es ist bekannt, dass Kim schon viele verschiedene Treatments ausprobiert hat, um ein faltenfreies Gesicht und einen glatten Hals zu behalten. Aber so ganz können wir nicht glauben, dass da kein Schönheitsdoc im Spiel war.

Kim Kardashian vorher nachher

© @instagram

Kim Kardashian ist nicht die Einzige, die etwas hat machen lassen

Die Kardashians sind eine der bekanntesten Familien der Welt und wir haben sie seit Jahren in ihrer Reality-Show 'Keeping up with the Kardashians' verfolgt und beobachten können. Und Eins ist nicht zu übersehen - jede der Schwestern hat sich über die Zeit mehr als nur ein bisschen verändert. Sei es Kylie Jenner, 19, mit ihren Lippen, Khloe Kardashian, 32, mit ihrer Figur oder Kourtney Kardashian, 37, mit ihren Brüsten. Auch, wenn es bisher niemand offiziell zugeben will, ohne chirurgische Hilfe sind solche Veränderungen wohl kaum möglich.

Kourtney Kardashian After Before

© @instagram

Khloe Kardashian Before After

© @instagram