Beauty

Kyliner, Kyshadow und Kybrow – Kylie Jenner expandiert Kosmetiklinie

Von Martyna am Donnerstag, 21. April 2016 um 14:58 Uhr

Momentan ist Kylie Jenner nicht aufzuhalten. Ihre Lipkits verkaufen sich wie warme, ach was, wie heiße Semmeln! Kein Wunder also, dass der Kardashian/Jenner Sprössling einen enormen Ausbau ihres Labels „Kylie Cosmetics“ plant.

Die LipKits sind ja schon so etwas wie ein Kosmetik-Mythos. Jeder will sie und keiner kriegt sie. Naja, wir zumindest nicht… Wie es scheint, können wir uns bald über noch mehr Produkte aus der Jenner Fabrik freuen und hoffentlich auch welche ergattern. Laut US-Medien wurden nämlich gerade die Begriffe „Kyliner“, „Kyshadow“ und „Kybrow“ geschützt!
 

 

Ein von King Kylie (@kyliejenner) gepostetes Foto am

Von Lipkits zu Kylie INC.?

Es wird wohl noch einige Zeit dauern, bis wir uns das perfekte Augen Make-Up schminken können wie Kim Kardashians kleine Schwester. Unsere Prognose: Eyeliner für den verführerischen Katzenblick, Lidschatten in neutralen Tönen zum kontourieren des Lids und Augenbrauen-Kit inklusive Stift, Puder und Wachs.

Mal ganz ehrlich, wir sprechen hier von einem Mitglied des Kardashian-Clans, es wird ganz sicher nicht bei Lippen- und Augenprodukten bleiben. Wir hätten schon mal einige Ideen für den perfekten Kylie-TeintKylighter und #Kycealer… You're Welcome, Kylie!

Bis dahin bleibt uns nicht anderes übrig als auf ihren Instragram-Account der Beauty-Queen zu starren und auf Neuigkeiten zu warten.