Fashion

Label-Love: Canvas by Lands' End

Von Vera am Freitag, 29. April 2016 um 12:24 Uhr

Dieses Label hatten wir ehrlich gesagt gar nicht mehr auf dem Schirm! Das vor allem für seine Segelkleidung bekannte amerikanische Label Lands' End überrascht uns jetzt mit einem Relaunch der Website und einer wunderschön frischen, femininen Kollektion unter dem Namen Canvas by Lands' End!

Ein frischer Start“ – mit diesen vielversprechenden Worten werden wir auf der neuen Website von Lands' End begrüßt. Ganz schön passend wie wir finden! Denn mit Canvas by Lands' End hat das US-Label jetzt eine echt schöne Kollektion auf den Markt gebracht. Der Kopf hinter dem Relaunch: Power-Italienerin Federica Marchionni, vormals Präsidentin von Dolce & Gabbana USA und erst seit letztem Winter Chefin von Lands' End.

„Als ich bei Lands' End anfing, baten mich viele Leute darum, die Land's’ End Canvas-Kollektion zurück auf den Markt zu bringen“, erzählt Federica. „Mit Beginn des Designprozesses dieser aufregenden und neuen Kollektion, schien uns der Name Canvas by Lands' End die perfekte Wahl. Dieser Vision folgend haben wir die Möglichkeit, eine zusätzliche Zielgruppe, die jünger und modebewusster ist, sowie großen Wert auf persönlichen Stil legt, anzusprechen. Die Linie ist angetrieben von der Freiheit des künstlerischen Ausdrucks."

Wir finden: Diese Vision ist gelungen! Produziert wird die Kollektion größtenteils in Italien und überzeugt durch klare aber auch detailverliebte Schnitte und feine Stoffe. Ein Blick in den Online-Shop lohnt sich!

Themen