Lifestyle

„Lemonade“-Style: Hype um Beyoncés Kopfhörer

Von Martyna am Dienstag, 26. April 2016 um 18:27 Uhr

Beyoncés neues Album „Lemonade“ bekommen wir einfach nicht aus dem Kopf – und jetzt auch nicht mehr vom Kopf! Nach dem Becky-Skandal geht es jetzt endlich um Fashion! Genaugenommen um richtig coole Kopfhörer. 

Alles, was Beyoncé im „Lemonade“-Film sagt, singt oder trägt wird zum Top-Thema. So auch die Kopfhörer, die Mrs. Carter in ihrem Song „Sandcastles“ zur Schau stellt. Nicht etwa große Marken wie Bose oder Beats stellen sie her, sondern eine kleine aber feine Marke namens Pryma aus Italien. Natürlich gibt es nur das Beste vom Besten für Queen B, denn das stylische Stück wird aus italienischem Leder und auswechselbaren Bügeln aus Edelstahl handgefertigt und kostet schlappe 495 Euro.

Auf dem Boden am Keyboard sitzend, wie schon einst der gehörlose Beethoven, um die Musik zu spüren, singt Bey die gefühlvolle Ballade „Sandcastles“. Unter anderem verrät sie ihren Fans darin, dass sie Ehemann Jay-Z zwischenzeitlich verlassen hat. 

Hier nochmal zum Ansehen, weil's so schön ist: 

Zu kaufen gibt es die „Pryma“ Kopfhörer über sole-spirit.com

Themen