Blogs

Lesen Sie elf Tage lang Auszüge aus dem Single-Buch unserer GRAZIA-Kolumnistin Angela Meier-Jakobsen

Von GRAZIA am Freitag, 29. Juli 2011 um 16:56 Uhr

Anderthalb Jahre lang hat Angela Meier-Jakobsen in ihrer Grazia-Kolumne "Angie alleine zu Haus" über ihre lustigen (und manchmal tragischen) Erlebnisse als Single geschrieben, jetzt gibt's endlich das Buch dazu: In “111 Gründe, Single zu sein” erklärt sie, warum das Leben alleine auch wunderschön sein kann - Grazia online verrät elf Tage lang jeden Tag einen.

Grund 84: Weil Singles im Kino noch knutschen

Ich kann mittlerweile schon abschätzen, was der Mann im Schilde führt, wenn er mir sein Date-Rahmenprogramm verrät. Will er sich zum ersten Date in der Mittagspause treffen, will er erst einmal sichergehen, ob ich nicht total durchgedreht bin (die Erinnerung ans Kennenlernen ist in diesem Fall wohl eher schwach). Wenn es ein zweites Date gibt, kann das Erste ja nicht so schlimm gewesen sein.

Und will er dann beim dritten Date ins Kino gehen, steht von vornherein fest: Er will knutschen! Denn mal ganz ehrlich, warum sonst würde man mit jemandem, den man kaum kennt in einen Raum gehen, in dem Sprechen verboten ist, der abgedunkelt ist und 50 weitere Menschen um einen herum sitzen? In diesem Fall wird spätestens ab Mitte des Films heftig geknutscht, so sehr, dass man nichts mehr vom eigentlichen Film mitbekommt.

Aber was genau die Handlung des Streifens war, kann man dann ja im Zweifel befreundete Paare fragen, denn Paare gehen, zumindest nach ein paar Monaten Beziehung, nicht mehr ins Kino um sich näher zu kommen. Nein, sie gehen ins Kino, um mal nicht auf der Couch zu sitzen und, weil sie der Film tatsächlich interessiert.

Weitere Vorzüge des Single-Daseins können Sie in Angela Meier-Jakobsens Single-Buch „111 Gründe, Single zu sein“ nachlesen!

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!