Blogs

Lesen Sie elf Tage lang Auszüge aus dem Single-Buch unserer GRAZIA-Kolumnistin Angela Meier-Jakobsen

Von GRAZIA am Mittwoch, 27. Juli 2011 um 09:14 Uhr

Anderthalb Jahre lang hat Angela Meier-Jakobsen in ihrer Grazia-Kolumne "Angie alleine zu Haus" über ihre lustigen (und manchmal tragischen) Erlebnisse als Single geschrieben, jetzt gibt's endlich das Buch dazu: In “111 Gründe, Single zu sein” erklärt sie, warum das Leben alleine auch wunderschön sein kann - Grazia online verrät elf Tage lang jeden Tag einen.

Grund 34: Warum Singles Sexträume von anderen Personen haben

Wenn man daran denkt, wie es wohl wäre, einmal in seinem Leben Sex mit Prominenten wie Brad Pitt, George Clooney, und Angelina Jolie zu haben, – bedeutet das zwar nicht unbedingt, dass die Person,mit der man zur Zeit gerade Sex hat, es nicht draufhat oder einen nicht genügend anmacht. Trotzdem reagieren Beziehungsmenschen auf das Geständnis, dass man sich so was manchmal vorstellt, durchaus gereizt – manchmal sogar so gereizt, dass sie in Sex-Boykott treten.

Noch heikler wird es nur, wenn man gesteht, dass man in seinen Träumen manchmal Sex hat mit jemandem, den man nicht nur aus dem Fernsehen kennt, sondern auch in der Realität. Mit dem Kollegen etwa, den man immer in der Kantine sieht. Dann ist das Theater riesig, deswegen kann man Liierten nur raten, dass sie immer vehement leugnen, dass es irgendjemanden gibt, den sie sich schon mal beim gemeinsamen Sex vorgestellt haben.

Beim Single ist es egal, denn im Zweifel hat er im Moment ohnehin mit niemandem Sex. Und wenn doch, dann ist er an diese Person nicht so emotional gebunden, dass er bei Sexphantasien überhaupt ein schlechtes Gewissen hat. Im Gegenteil: Beim hemmungslosen und manchmal vollkommen oberflächlichen Single-Sex kann es sogar ein Teil des Vorspiels sein, sich die Fanatasien zu erzählen.

Lesen Sie morgen: Weil Singles selten Liebeskummer haben

Sind Sie auch schon Fan von GRAZIA auf Facebook? Dann diskutieren Sie mit uns über dieses Thema und kommentieren Sie diesen Artikel!