Lifestyle

Anti-Aging: Dieses beliebte Getränk lässt die Haut schneller altern

Von Lena.Everling am Donnerstag, 13. Mai 2021 um 15:38 Uhr

Wir haben ein beliebtes Getränk ausfindig gemacht, das unseren Hautalterungsprozess beschleunigt und die meisten sind sich dessen wahrscheinlich nicht bewusst…

Je älter wir werden, desto mehr häufen sich die Anti-Aging-Produkte im Bad: Von verjüngenden Gesichtscremes, speziell entwickelten Seren oder straffenden Gesichtscremes ist alles dabei im Kampf gegen die Zeit. Doch trotz regelmäßiger Anwendung werden die Falten nicht weniger? Wir haben womöglich die Lösung, denn bei der Faltenbekämpfung überdenken die meisten nämlich nur ihre Beauty-Routine, obwohl der Blick auf die eigene Ernährungsweise mindestens genau wichtig ist. Denn ganz nach der Devise "Du bist, was du isst", wirken sich falsche Ess- und Trinkgewohnheiten nicht nur kurzfristig, sondern auch langfristig auf unser äußeres Erscheinungsbild aus und tragen einen maßgeblichen Anteil zur Faltenproduktion bei. Während viel Wasser oder grüne Smoothies einen strahlenden Glow auf die Wangen zaubern, gibt es ein Getränk, das dich optisch schneller altern lässt. Um welchen Drink es sich handelt und warum er die Haut schneller altern lässt, verraten wir jetzt.

Weitere Artikel zum Thema "Anti-Aging" findest du hier:

Dieses beliebte Getränk sorgt für Falten

Viele Menschen brauchen den Kick am Morgen und kommen ohne den Energy-Booster schlechthin, nämlich Kaffee, gar nicht zurecht. Doch ob wir es wahrhaben oder nicht, das beliebte Getränk ist ein ziemlicher Beauty-Killer. Vor allem, wenn bei dir täglich gleich mehrere Tassen auf dem Plan stehen, sieht deine Haut schwarz. Kaffee wirkt nämlich entwässernd und entzieht der Haut Feuchtigkeit. Dadurch bilden sich Falten schneller und der Teint wirkt müde und glanzlos. Zudem regen mehr als drei Tassen pro Tag die Produktion des Stresshormons Cortisol an, das die Haut ganz schön strapaziert und uns alt aussehen lässt. Auch auf biologischer Ebene wirkt sich die stimulierende Substanz aus. Zu viel Koffein hemmt nämlich die Zellneubildung, die maßgeblich dafür verantwortlich ist, dass sich das gesamte Hautbild stetig erneuert und dadurch frisch und gesund bleibt. Doch keine Panik – du musst nicht zwanghaft auf deinen morgendlichen Muntermacher verzichten, denn wie so oft gilt hier: In Maßen, nicht in Massen.

© Foto von Andrea Piacquadio von Pexels

Diese Themen könnten dich auch interessieren: