Lifestyle

Sex am Valentinstag: So stellen ihn sich Männer vor

Von Lena.Everling am Sonntag, 24. Januar 2021 um 15:14 Uhr

Der Valentinstag rückt näher und wir freuen uns schon auf gemeinsame, romantische Stunden zu zweit. Wie sich die Herren der Schöpfung den Akt der Liebe an diesem besonderen Tag vorstellen, erfahrt ihr jetzt von uns...

Der Tag der Liebe rückt immer näher und ihr möchtet eurem Liebsten einen ganz besonderen Abend bereiten? Um einen wunderschönen Valentinstag zu verbringen, braucht es nicht unbedingt das Lieblingsparfum oder neue Socken für den Partner. Schließlich soll dieser Tag vermitteln, wie sehr ihr euch gegenseitig schätzt und liebt. Vor allem aufgrund der Corona-Pandemie und des einhergehenden Lockdowns gehen viele Beziehungen in die Brüche, da wir unseren Partner zu selbstverständlich sehen und die Routinen unsere Partnerschaft zum Einschlafen bringen. Daher solltet ihr den 14. Februar dieses Jahr mal ganz besonders für eure Zweisamkeit nutzen, um aus diesem Alltagstrott auszubrechen. Auch wenn ihr sonst womöglich nicht viel von diesem Tag haltet, kann es sich lohnen, ihn dieses Jahr so richtig auszukosten. Was könnte da besser sein als eine Nacht, die er so schnell nicht wieder vergisst? Doch wie können wir unseren Partner so richtig einheizen? Wenn ihr noch keine Ideen habt, hört jetzt gut zu, denn wir haben in die Männerherzen geschaut und herausgefunden, was sie sich zwischen den Laken am Valentinstag wünschen.

Noch mehr zum Thema "Sex" gibt es hier:

Diesen Sex wünschen sich Männer am Valentinstag

Viele Männer können von Sex nicht genug kriegen. Doch was gefällt ihnen besonders im Bett und vor allem am Tag der Liebe? Romantischer Blümchensex oder doch lieber etwas wilder? Wichtig ist erst mal zu wissen, dass eine Sache die männliche Spezies ganz besonders einheizt: nämlich die Lust der Frau. Die meisten Männer turnt es am meisten an, wenn ihre Sexpartnerin total hin und weg ist, wenn sie ekstatisch nach mehr stöhnt und verdeutlicht, dass es die ganze Nacht so weitergehen könnte. Auch lieben es Männer, wenn eine Frau ihnen zeigt, was ihr gefällt. Also teilt ihm am besten einfach offen und ehrlich mit, was euch im Bett so richtig anturnt. Das erregt ihn wiederum sehr und ihr erlebt mit höherer Wahrscheinlichkeit beide ein Feuerwerk der Lust. Zeitlich kann es aus Sicht der Männerwelt gerne mal ein paar Stündchen länger dauern. Nichts ist ihrer Meinung nach heißer und aufregender als langandauernder Sex, gerne auch romantisch in der Badewanne. Quickies sind an diesem Tag daher wohl eher fehl am Platz. Zudem ist es eine perfekte Gelegenheit, mal wieder etwas kreativer zu werden und ganz in Ruhe neue Dinge auszuprobieren. Dazu können wir Ladies uns vorab ein paar Sachen einfallen lassen.

So garantiert ihr eine heiße Valentinstagsnacht

Der Höhepunkt deines Geschenks ist wohl neben sexy Dessous eure kreative Ader. Männer wünschen sich nämlich keine simplen Rein-Raus-Routinen an diesem besonderen Tag, sondern etwas Ausgefalleneres muss her. Doch eines darf für den perfekten Sex am Valentinstag natürlich nicht fehlen: der Blowjob! Die meisten Männer können gar nicht genug davon bekommen. Grund genug, sie mal so richtig zu verwöhnen. Dies bietet sich auch im Rahmen eines sexy Spielchens an. Ihr kniffelt gerne? Dann packt die Sexwürfel raus oder die verruchten Apps und lasst den Würfel entscheiden, wer wen wo wie berührt. Also bestellt euch essen, schlüpft in bequeme, aber dennoch verführerische Klamotten und macht es euch auf dem Boden mit ein paar Kissen und Decken gemütlich. Schon kann der Spieleabend für Erwachsene beginnen. Auch kann ein Rollenspiel viele Anreize in der Männerwelt wecken. Ihr schlüpft für ein paar Stunden in eine andere Welt. Mit Kostümen könnt ihr euch noch mehr in eure Rollen hineinversetzen. Mit einem Striptease als Valentinstagsgeschenk sorgt ihr mit hoher Wahrscheinlichkeit auch für heiße Stunden. Dazu legt ihr etwas Musik auf, bekleidet euch leicht und sorgt am Ende für ein grandioses Feuerwerk und einen unvergesslichen Valentinstag. 🔥