Lifestyle

5 Tipps für den legendären Casino Lifestyle

Von GRAZIA am Mittwoch, 28. Februar 2018 um 16:52 Uhr

Glücksspiel ist weit mehr als nur das Spiel an sich. Viel mehr handelt es sich hierbei um eine ganz besonderen Lebensstil. Das exzentrische "Hobby" schlägt sich stets auch in der Art, sein Leben zu führen, nieder. Auch im Online Casino. Da ist zum einen der Luxus, den man mit dem Casino Lifestyle suggeriert. Und natürlich die Fixierung auf den Erfolg. Wir wollen hier 5 Aspekte ein wenig unter die Lupe nehmen und genauer hinschauen. Wieviel James Bond & Casino Royale steckt im Casino Lifestyle?

1. Dress for success

Eines kann man nicht leugnen: Dieser Lebensstil erfordert einen besonderen Kleidungsstil – vorausgesetzt man ist nicht nur online im Casino unterwegs. Denn eine repräsentative Garderobe ist nicht nur nötig, um im glamourösen Umfeld mondäner Casinos eine gute Figur zu machen. Kleidung hat über die Demonstration des sozialen Status hinaus die Funktion, unser Wohlbefinden zu steigern und unser Selbstbewusstsein zu pushen. So ist ein cooler Smoking oder das aparte Abendkleid eine echte Unterstützung beim Nerven aufreibenden Spiel am Pokertisch oder beim "Sehen und gesehen werden" am Roulette-Tisch.

2. Pokerface

Das Spiel mit der Garderobe funktioniert allerdings auch anders herum. Es gibt Pokerspieler, die es darauf anlegen, nicht aufzufallen – und so gar nicht glamourös zu wirken. Dafür steht beispielsweise der noch immer sehr beliebte Hoodie. Er wirkt sportlich und unprätentiös, und man kann die Kapuze tief ins Gesicht ziehen. Natürlich alles mit der wenig subtilen Absicht, dem Gegner den Blick auf die eigene Mimik zu verwehren. Deshalb kommt hier nicht selten auch noch die Sonnenbrille mit ins Spiel, insofern sie bei vielen Casinos noch nicht verboten wurde, um "unlauteren Wettbewerb" zu verhindern.

3. Die richtige Art der Fortbewegung

Wessen Lebensmittelpunkt die Casinos der Welt sind, der fährt natürlich nicht mit dem Fahrrad dorthin, und der nutzt auch keine öffentlichen Verkehrsmittel, um anschließend hohe Risiken am Spieltisch einzugehen. Mit dem Casino Lifestyle assoziieren wir die Limousine, die vor dem Casino vorfährt. Oder den unsterblichen Aston Martin, wie er so gerne von Generationen von James Bond Darstellern genutzt wurde. Mit kaum einem anderen Gegenstand kann man so viel Sinn für Luxus und Stil ausdrücken wie mit einem Auto – deshalb sollte man daran nicht sparen, möchte man ein echter "Zocker" sein.

4. Das passende Hotel

Ist man in seiner Mission auf Reisen unterwegs, wohnt der echte Spieler, der einen klassischen Casino Lifestyle führt, natürlich auch nicht in der Jugendherberge. Es sollte schon das entsprechende 5-Sterne Hotel sein, schließlich muss ja alles zusammenpassen. Die bekanntesten Hotels für diese Zielgruppe sind natürlich – wie könnte es anders sein – in Las Vegas aufzufinden. Legendäre Häuser wie das Caesars Palace oder das Bellagio sind nicht nur die Ikonen der Stadt, sondern Filmkulisse, Symbol und Jahrmarkt der Eitelkeiten zugleich. Und damit genau der richtige Ort, um dem Casino Lifestyle zu frönen.

5. Die richtige Einstellung zum Glücksspiel

Bisher haben wir nur Materielles unter die Lupe genommen, dass dazugehört, möchte man den Casino Lifestyle leben. Aber es gehört auch eine gewisse charakterliche Grundausstattung dazu, diesem sehr exzentrischen und individuellen Lebensstil zu führen. Eine Mischung aus kühler Rationalität und überdurchschnittlicher Risikobereitschaft gehört zum charakterlichen Fundus. Bei aller Lust am Gewinnen muss ein Spieler immer wissen, wann Schluss ist und er aufhören muss, weil das selbst bestimmte Limit erreicht ist.