Lifestyle

5 Tipps für eine Hochzeit im Ausland

Von Susan am Sonntag, 9. März 2014 um 18:00 Uhr

Mode-Bloggerin Sarah Eichhorn hat im Central Park in New York geheiratet. Für uns hat sie Tipps für das Heiraten im Ausland!

Für viele ein Traum: die Hochzeit im kleinen Kreis an einem schönen Ort irgendwo auf der Welt. Oft wird eine Strand-Hochzeit herbeigewünscht, Bloggerin Sarah von Josie Loves hat es nach New York gezogen. Im Central Park sagten Sarah und Chris „I do" statt „Ja".

Bei einer Hochzeit im Ausland gibt es allerdings auch einiges zu beachten. Sarah Eichhorn hat uns ihre 5 Tipps fürs Heiraten im Ausland verraten!

1. Wedding Planer

Bei einer Hochzeit in New York oder generell im Ausland würde Sarah auf einen Wedding Planer setzen. Die Alternative ist für sie eine Vertrauensperson vor Ort, die bei der Planung im Voraus hilft und sich um die Formalitäten kümmert. „Da wir einen Wedding Planer hatten und nur mit der engsten Familie nach New York geflogen sind, war alles sehr entspannt. Generell haben wir mit der konkreten Planung nicht einmal ein halbes Jahr vorher begonnen."

2. Die Urkunde ist nicht genug

Ein wichtiger Tipp: Die Hochzeitsurkunde ist nicht automatisch auch in Deutschland gültig. Deshalb muss die Ehe auch in Deutschland eingetragen werden - dazu braucht man eine zusätzliche Apostille.

3. Reservieren

In Sarahs Fall konnte man im Central Park gegen eine kleine Gebühr überall heiraten - sogar auf einer großen Wiese. Ihr Rat: „Da der Andrang aber sehr groß ist, sollte man die beliebten Plätze rechtzeitig reservieren." Schließlich will man nicht direkt neben sich eine andere Hochzeitgesellschaft vorfinden.

4. Hochzeitstorte überdenken

Im kleinen Kreis im Ausland ist eine dreistöckige Hochzeitstorte wahrscheinlich mehr Stress als Genuss. Sarah und Chris entschieden sich deshalb ganz unkonventionell für Cupcakes. „So konnte auch jeder seine Lieblingssorte aussuchen."

5. Das Brautkleid

Wenn man das Brautkleid zum Beispiel in den USA kaufen will, dann sollte man früh genug daran denken. Bei Sarahs Suche nach dem perfekten Kleid musste sie lange Bestellzeiten in Kauf nehmen. „Ich haben mein Kleid bereits vorher telefonisch bestellt, im Februar anprobiert und im Juni ein paar Tage vor der Hochzeit abgeholt."

 

                                         Sarah und Chris heirateten im Central Park

Themen
Hochzeit im Ausland,
Ausland,
Heiraten im Central Park,