Lifestyle

5 Tipps für Ihr Last Minute Halloween-Kostüm

Von Susan am Montag, 20. Oktober 2014 um 16:16 Uhr
Trick or treat!!! Nicht nur die Kids feiern Halloween - auch wir freuen uns auf die Halloween-Party. Aber wie verkleiden und vor allem ohne Großeinkauf?

Grusel-Alarm - am 31. Oktober heißt es wieder „Süßes oder Saures" und es gibt schon einmal einen schaurigen Vorgeschmack auf Fasching. Die Einladung zur Halloween-Party ist schon zugesagt. Wir wissen aber jetzt schon: das Halloween-Kostüm wird kurz vor knapp gesucht. Deshalb haben wir heute 5 Tipps fürs Last Minute Halloween-Kostüm.

1. Schaurig schön!

Wichtig: der eigentliche Halloween-Verkleidungs-Hintergrund ist gruselig. Mit Ihrem Look sollen schließlich böse Geister vertrieben werden. Das geht weder mit Pippi Langstrumpf noch mit Prinzessinnen-Kostüm - also Halloween nicht mit Fasching verwechseln!

2. Horror Beauty

Blutroter Lippenstift, dunkelroter (oder schwarzer!) Nagellack, schwarzer Kajalstift. Diese Beauty-Produkte haben wir fast alle zu Hause und so gelingt auch last minute noch das Halloween-Make-Up. Einfach die Foundation in zu hellem Hautton von der Mitbewohnerin „ausleihen", Augen dick schwarz umranden und viel roten Lipstick auftragen. Dann noch den Kajal für die ein oder andere „Fake-Narbe" verwenden - fertig. Hauptsache blasser Teint und viel Rot und Schwarz.

3. Kostüm aus dem Schrank

Keine Zeit für Shopping oder kurzfristige Halloween-Party? Wir raten zum LBD - dem Little Black Dress. Das kleine Schwarze ist die perfekte Basis für den Halloween-Look. Dazu eine schwarze Netzstrumpfhose und die Horror Beauty Tipps beachten! Auch super: ein altes cremefarbenes Kleid, das eigentlich aussortiert werden sollte, oder eine weiße Bluse, die ihre besten Tage hinter sich hat, einfach mit roter Textilfarbe (schnell aus der Drogerie - ganz last Minute geht auch roter Nagellack!) beklecksen. Sieht aus wie Blut und passt damit perfekt.

4. Inspiration von Fergie

Da kann das Outfit auch einfach nur schwarz sein: wenn Sie ihr Gesicht und Ihre Lippen mit weißer Farbe (für den einen Abend tut es auch die Faschings-Schminke von der kleinen Schwester) tot aussehen lassen, dann müssen Sie nur noch mit schwarzem Kajal den Totenkopf-Look perfektionieren. Vorsicht: hält wohl keinen Halloween-Cocktails stand.

5. 5 Minuten-Lösung

Wirklich gar keine Zeit und direkt nach der Arbeit geht's zur Party? Dunkles Outfit, Smokey Eyes - das geht auch fürs Tages-Outfit im Job. In der Mittagspause dann einfach kurz beim Optiker vorbei und helle, farbige Kontaktlinsen shoppen. Nach der Arbeit einsetzen, High Heels an und roter Lipstick - und ab zur Halloween-Party!

Themen
Halloween Make-up,
Last Minute Halloween Kostüm