Lifestyle

5 überragende Dinge die wir jetzt mit iOS9 können!

Von Susan am Dienstag, 22. September 2015 um 10:40 Uhr
Na, auch endlich das iOS9 Update fürs iPhone gemacht? Wir haben hier einige Features, die Sie sicherlich ziemlich cool finden werden.

Okay auch wir haben es mittlerweile geschafft unser iPhone auf die neueste Software Version upzudaten. Dabei haben wir beim neuen iOS9 ein paar echte Highlight-Funktionen entdeckt!

1. Wir können jetzt Fotos verstecken! Swipe, swipe, swipe - oh mein Gott! Eigentlich wollten wir unseren Eltern nur die schönen Urlaubsfotos zeigen, da hat Papa auf einmal das sexy (nackte) Posingfoto für unseren neuen Freund entdeckt. Ups... Damit das zukünftig nicht mehr passiert, gibt es jetzt die „Hide"-Option. Das Foto befindet sich dann immernoch im Album-Ordner, wird beim Durchschauen der normalen Fotos aber nicht mehr angezeigt. Puh...

2. Es gibt jetzt die Rettung, wenn der Akku fast leer ist. Wir hatten schon alles versucht: das iPhone so dunkel gestellt, dass wir fast nichts mehr gesehen haben. Bluetooth aus. Ortungsdienste aus. Trotzdem konnten wir unser Handy nicht vor dem Akku-Tod retten. Jetzt hilft der Energiesparmodus - den wir bei den Einstellungen auswählen können. 

3. Selfies haben jetzt automatisch einen eigenen Ordner! Und wir müssen nicht mehr ewig suchen, wenn wir das nächste sexy Duckface von uns auf Instagram posten wollen. 

4. Notes wird unser persönlicher Assistent. Jetzt können wir dort nämlich auch URLs, Fotos und und und gespeichert werden. 

5. Man kann bei Videos ranzoomen! Endlich sehen wir alles - nennen Sie uns Bond. GRAZIA Bond (oder 00GRAZIA?).

Themen
iOS9,
Software,
hide,