Lifestyle

Abnehmen: Das sind die besten Kohlenhydrate, um Gewicht zu verlieren

Von Anne-Kristin am Samstag, 11. April 2020 um 17:53 Uhr

Gerade dann, wenn es auf den Sommer zugeht, wollen viele von uns noch schnell das eine oder andere Kilo verlieren. Allerdings stehen uns hier so manche Lebensmittel gerne im Weg. Wir haben deshalb für euch Kohlenhydrate ausfindig gemacht, mit denen ihr Gewicht verlieren könnt.

Es dauert nicht mehr lange und wir können endlich wieder kurze Hosen, Kleider und Crop-Tops aus dem Kleiderschrank kramen. Um uns im Sommer so richtig wohl in unserer Haut zu fühlen, sollten wir allerdings bis dahin auch unser Wunschgewicht erreicht haben. Dafür sind wir immer wieder auf der Suche nach den effektivsten Methoden und Diäten, um möglichst schnell die unliebsamen Pfunde loszuwerden. So manche Versuchung und viele Lebensmittel stehen uns dabei allerdings all zu oft im Weg. Gerade jetzt, wo die Grill-Saison wieder startet und die ersten Eisdielen wieder öffnen, ist es immer schwerer noch rechtzeitig Kilos zu verlieren. Wir haben allerdings eine Möglichkeit gefunden, mit der ihr ganz einfach die Pfunde zum Purzeln bringen könnt. Dafür solltet ihr auf Kohlenhydrate setzen, die die Fettpölsterchen nicht vergrößern, sondern sie stattdessen zum Schmelzen bringen. Welche das sind, verraten wir euch jetzt. 🔥

1. Popcorn

Kaum zu glauben, aber ja: Popcorn hilft beim Abnehmen! Der beliebt Kino-Snack ist somit die perfekte Alternative zu Chips, Schokolade und Co. Der Abend auf der Couch ist also gerettet! Wenn ihr anstatt zu Kartoffelchips zu gepufftem Mais greift, müsst ihr auf die abendlichen Snacks keinesfalls verzichten. Eine Studie hat im direkten Vergleich herausgefunden, dass Popcorn wesentlich schneller satt macht und dabei auch noch gesünder ist. Außerdem macht der Kino-Snack laut Untersuchungen zufriedener, was einen automatisch weniger snacken lässt. 🍿

©Photo by Frederick Medina on Unsplash

2. Griechischer Joghurt

Ganz zu Unrecht für seinen hohen Fettgehalt verurteilt ist der Griechische Joghurt. Wollt ihr Gewicht verlieren, solltet ihr keinesfalls auf das Milchprodukt verzichten. Der enthaltene natürliche Zucker und gesättigte Fettsäuren können dabei helfen schnell die Pfunde purzeln zu lassen. Der perfekte Begleiter für jede Diät und besonders lecker, wenn ihr ihn mit Honig, Nüssen und Obst zum Frühstück genießt. 😋

3. Quinoa

Das Getreide ist ganz zu Unrecht noch immer ein Exot unter den Carbs. Nicht umsonst wird Quinoa mittlerweile als Powerfood gehandelt, denn es hilft euch dabei, bis zum Sommer lästige Kilos zu verlieren. Die enthaltenen Nährstoffe halten den Blutzuckerspiegel stabil und regen zudem den Stoffwechsel an. Ein weiterer großer Vorteil von Quinoa ist, dass das Getreide die freien Fettsäuren reduziert, was auch mit der Insulinresitenz zusammenhängt. 🤩

© Imago Images

4. Haferflocken

Die gesunden Flocken enthalten zwar jede Menge Kohlenhydrate, sind aber mindestens genauso gesund. Der größte Vorteil an Haferflocken ist die Tatsache, dass sie lange satt halten und uns so daran hindern schnell zum nächsten Snack zu greifen. Als Porridge gepimpt mit frischem Obst und Erdnussmus sind sie das perfekte Frühstück für einen gelungenen Start in den Tag. 💪🏼

5. Süßkartoffel

Während einer Diät solltet ihr auch auf keinen Fall auf Süßkartoffeln verzichten. Die süßliche Alternative zur beliebten Knolle enthält zwar jede Menge Carbs, reguliert aber auch ein Hormon, welches für das Hungergefühl zuständig ist. Das führt dazu, dass das Sättigungsgefühl schneller einsetzt. Die süße Kartoffel ist außerdem fettfrei und hat wesentlich weniger Kalorien und Natrium als die herkömmliche Speisekartoffel. 🥔

© iStock

Diese Lifestyle-News könnten auch interessant für dich sein:

Essen: Diese Ernährungsmythen stimmen in Wahrheit nicht

Oberschenkel: Mit diesen Tricks wirken deine Beine sofort schlanker