Lifestyle

Abnehmen: Dieses Abendessen kurbelt den Stoffwechsel an

Von Inga am Montag, 27. April 2020 um 11:31 Uhr

Statt das Abendessen einfach ausfallen zu lassen, haben wir jetzt eine effektivere Methode gefunden, um die Pfunde zum Schmelzen zu bringen. Wir verraten dir, welche Lebensmittel abends auf dem Teller landen sollten, um den Stoffwechsel anzukurbeln…

Obwohl wir uns seit einigen Wochen in Quarantäne befinden und die steigenden Temperaturen nur bei unseren täglichen Spaziergängen genießen können, haben wir die Hoffnung auf unseren Sommerurlaub noch nicht verloren. Um uns für diesen in Form zu bringen, setzen wir daher im Home Office auf gesunde Snacks und legen zwischendurch Workouts in unseren eigenen vier Wänden ein, um den Quarantäne-Kilos den Kampf anzusagen und schon bald mit einer Bikinifigur glänzen zu können. Hierbei spielt natürlich die Ernährung das A und O, doch statt uns eisernen Diäten anzunehmen und Mahlzeiten komplett auszulassen, haben wir uns auf die Suche nach einem Abendessen gemacht, bei welchem unsere Geschmacksknospen auf ihre Kosten kommen und mit dem wir zugleich Abnehmen können. Dafür sorgen spezielle Lebensmittel und Zutaten, die die Eigenschaft besitzen, den Stoffwechsel anzukurbeln und somit die Pfunde über Nacht zum Schmelzen zu bringen. Um welche Mahlzeit es sich dabei handelt, erfährst du jetzt…

Dank diesem Abendessen schmelzen die Kilos über Nacht

Wer – wie wir – seit inzwischen zahlreichen Wochen das Home Office hütet und auch sonst überwiegend zuhause die Zeit verbringt, der weiß, wie wichtig eine ausgewogene Ernährung ist, um täglich genügend Energie zu haben, fit und positiv zu bleiben, um diese Zeit zu überstehen. Da Essen derzeit aber auch zu den wenigen Freuden den Alltags gehört, wollen wir natürlich nicht auf ganze Mahlzeiten verzichten, sondern uns am Abend nach Feierabend mit einem leckeren Gericht belohnen. Und wir haben gute Nachrichten, denn genau so eines haben wir jetzt gefunden und müssen es daher natürlich auch direkt teilen, da es sich ideal für alle eignet, die jetzt innerhalb kurzer Zeit den einen oder anderen Kilo loswerden möchten. Dies gelingt uns mithilfe bestimmter Nährstoffe, die wir am Abend zu uns nehmen sollten – wie EiweißeBallaststoffe und Vitamine. Dabei beziehen wir unsere Proteine, die die Eigenschaft besitzen, die Fettverbrennung in Gang zu setzen und schnell zu sättigen, am besten aus magerem Fleisch, Fisch oder auch einigen proteinreichen Gemüsesorten


© iStock

Dazu gehören unter anderem Sorten wie Brokkoli oder Rosenkohl, die sich nachweislich zum Abnehmen eignen, da sie reich an wertvollen Mineralstoffen und Vitaminen sind, die den Gewichtsverlust begünstigen. Verzichten sollten wir hingegen auf kohlenhydratreiche Lebensmittel am Abend und so sind Weißmehl-Pasta, Kartoffeln und Co. leider tabu und sollten besser zum Frühstück oder Lunch genoßen werden. Wer eine leckere Alternative sucht, der kann jetzt aber auf Nudeln aus Gemüse setzen: Besonders gut eignen sich hierfür Zucchinis, die sich ganz einfach mit einem Spiralschneider (hier für ca. 16 Euro über Amazon erhältlich) selbst herstellen lassen. Ebenfalls Kohlrabi, Rote Beete, Rettich sowie Gurke eignen sich für die gesunden Nudeln und sorgen zudem dafür, dass wir über Nacht nicht zunehmen. Wer seinem Stoffwechsel besonders einheizen möchte, der verfeinert sein Gericht am Abend noch mit etwas Chili und Ingwer, was nicht nur lecker schmeckt, sondern sich auch als effektiv erweist. Denn scharfe Gewürze helfen dabei, den Stoffwechsel anzuregen und eignen sich daher extrem gut, um eine Diät zu unterstützen.

Das solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen:

Abnehmen: Dieses Gemüse verhindert laut Studie, dass eure Pfunde purzeln

Schlanke Frauen: Diese Dinge machen sie alle direkt nach dem Aufstehen