Lifestyle

Abnehmen: Dieses Fast Food kurbelt die Verdauung an

Von Sophia am Montag, 22. November 2021 um 18:00 Uhr

Mit Fast Food Abnehmen? Funktioniert wirklich! Wir haben einen Fast Food-Klassiker ausgemacht, der sogar die Verdauung anregt...

Ihr seid auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für euch ausfindig gemacht und verraten euch, welche Lieblinge ihr euch nicht entgehen lassen könnt! 🛍

Pizza, Burger und Co. essen und davon nicht zunehmen ist der Traum von so ziemlich jeder Frau. Doch dass Fast Food-Gerichte durchaus gesund sein können, glauben wenige, denn die frittierten, fettigen Lebensmittel gelten schon lange als Diät-Killer schlechthin. Kein Wunder, schließlich zeichnen sich Döner, Burger und Pommes vor allem dadurch aus, dass sie meistens inklusive Fettschicht serviert werden und ordentlich auf unseren täglichen Kaloriengehalt reinhauen. Also lieber die Finger davon lassen? Muss nicht sein! Trotz ihrem schlechten Ruf gibt es nämlich durchaus Fast Food-Klassiker, die mit etwas Anpassen hier und da, die Verdauung ankurbeln können und sogar beim Abnehmen helfen. Ihr glaubt uns nicht? Dann lasst euch überzeugen...

Das sind die besten tagesaktuellen Amazon-Angebote:

Mit diesem Fast Food könnt ihr abnehmen

Fast Food ist in der Regel sehr fettig, salzig oder süß und extrem kalorienhaltig: Nicht die beste Voraussetzung für Frauen, die auf ihre schlanke Linie achten wollen. Allerdings heißt Fast Food nicht gleich, dass es ungesund ist. Das beste Bespiel: Döner gilt als Dickmacher Number 1. Dabei kann man das verteufelte Gericht anpassen und es zu einer durchaus gesunden Mahlzeit machen. Denn ein gefülltes Fladenbrot besteht hauptsächlich aus magerem Kalb- oder Hähnchenfleisch, welches mit einer ordentlichen Portion Salat und Gemüse, sowie etwas Joghurtsauce verfeinert wird. Verzichtet man also einfach auf das unverdauliche Fladenbrot, welches in der Regel aus Weißmehl besteht und das Ungesündeste an der ganzen Sache ist, hat man eine gute Portion Nährstoffe, Vitamine und viel Grünes, welches sich positiv auf Verdauung und die Figur auswirkt. Im Vergleich zu Pizza, Burger und Pommes, schneidet das beliebte Fast Food also gar nicht so schlecht ab – aber vielleicht doch besser nicht jeden Abend zuschlagen! 😉

© iStock/ALLEKO

Diese Artikel rund um das Thema "Diät und Ernährung" könnten euch auch interessieren:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.