Lifestyle

Abnehmen: Dieser Kuchen am Morgen kurbelt die Fettverbrennung an

Von Marvena.Ratsch am Montag, 23. August 2021 um 12:47 Uhr

Kuchen und Abnehmen? Was im ersten Moment ein wenig widersprüchlich klingt, kann funktionieren. Und zwar mit einer morgendlichen Leckerei, mit der du deine Fettverbrennung auf Hochtouren bringst.

Du bist auf der Suche nach den besten Amazon-Deals? Wir haben sie für dich ausfindig gemacht und verraten dir, welche Lieblinge du dir nicht entgehen lassen kannst! 🛍 

Den Tag mit einem köstlichen Stückchen Kuchen starten? Mhhh, das klingt verlockend, aber auch ziemlich kalorienreich... Schließlich haben wir beim Wort Kuchen eine große Torte mit reichlich Zucker und fettiger Sahne vor Augen. Allerdings ist Kuchen nicht gleich Kuchen, denn neben den zahlreichen Kalorienbomben, die sich erbarmungslos an Bauch, Hüfte und Po anlagern würden, gibt es – so widersprüchlich es klingen mag – auch eine gesunde und zugleich köstliche Alternative, dank der du die Pfunde so richtig zum Purzeln bringen kannst. Und dafür brauchst du nicht mal bis zur typischen Kaffee-Kuchen-Zeit nachmittags warten, sondern kannst direkt morgens zuschlagen. Welche kulinarische Leckerei gemeint ist und wie du damit deine Fettverbrennung auf Hochtouren bringst, erfährst du jetzt. 

Diese tagesaktuellen Angebote solltest du nicht verpassen:

Dieser Frühstückskuchen bringt die Fettverbrennung auf Hochtouren

Fitness-Blogger wie Pamela Reif machen es vor: Vermeintlich ungesunde Leckereien müssen längst nicht mehr ungesund sein. So auch der Kuchen – eigentlich ein Inbegriff von Zucker, Fett und massenhaft Kalorien. Bereitest du die Köstlichkeit allerdings mit gewissen Zutaten zu und isst sie zu einer bestimmten Uhrzeit, wirkt sie wie ein Extraturbo für deine Fettverbrennung. Was nun hinter dem kulinarischen Schlankgeheimnis steckt? Haferflocken! Das Getreide lässt sich ganz einfach mit frischen Beeren, Nüssen und Gewürzen à la Zimt zu einem leckeren Kuchen, bekannt auch als Baked Oats zubereiten, für die es hier zu einem köstlichen Rezept geht. In Kombination mit frischem Magerquark als Topping versorgt dich diese zuckerarme, aber dennoch süße Mahlzeit, die ein wenig an einen Auflauf erinnert, zum Start des Tages mit der idealen Kombination aus langkettigen Kohlenhydraten, Ballaststoffen sowie Proteinen, die zum einen für ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl sorgen und fiese Heißhungerattacken vorbeugen und zum anderen noch einen positiven Effekt auf Verdauung, Stoffwechsel sowie den Muskelaufbau haben. Alles Faktoren, die letztendlich einer optimal funktionierenden Fettverbrennung in die Karten spielen, sodass du morgens kulinarisch voll auf deine Kosten kommst und gleichzeitig den ungeliebten Extrakilos ein Ende bereiten kannst. Das nennen wir mal Win-win!


©iStock/Anna_Shepulova

Diese Lifestyle-Artikel könnten dich auch interessieren:

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.