Lifestyle

Abnehmen mit der 25-Sekunden-Regel: So schnell können die Pfunde mit dem Prinzip schmelzen

Von Jenny am Donnerstag, 27. Juni 2019 um 16:05 Uhr

Ihr wollt endlich ein paar Kilos loswerden, die euch schon länger ein Dorn im Auge sind? Wir haben ein Prinzip entdeckt, mit dem dieser Plan ganz einfach umzusetzen ist: die 25-Sekunden Regel. Alles, was ihr darüber wissen müsst, verraten wir euch jetzt.

Wir sind stets auf der Suche nach Tipps und Tricks, die dafür sorgen, dass die Pfunde schneller schmelzen und wir unserem Ziel einer trainierten Bikinifigur im Nu näher kommen. Während wir hierfür schon unzählige Diäten ausprobierten, Rezepte nachkochten und Abnehm-Drinks schlürften, haben wir jetzt eine Methode entdeckt, bei der lediglich unsere Gedankenkraft entscheidend ist. Laut einer wissenschaftlichen Studie, die das Medical Center in Chicago durchführte, reichen nämlich schon 25 Sekunden aus, um darüber zu entscheiden, ob wir einer Heißhungerattacke nachgeben oder wir dieser widerstehen können. Wie ihr damit unnütze Pfunde einspart und eurem Wunschgewicht deutlich näher kommt, verraten wir euch jetzt.

25-Sekunden-Regel: So funktioniert das Prinzip

25-Sekunden-Regel nennt sich das simple Prinzip, das uns dabei helfen soll ungesunden Snacks und süßen Sünden zu widerstehen und der Wissenschaftler Appelhans erforschte. Bei seinem Experiment ließ er zunächst einen Automaten mit gesunden und ungesunden Snacks befüllen. Wollten Käufer einen dieser ergattern, mussten sie nicht nur 25 Cent mehr für die ungesunde Variante zahlen, sondern auch 25 Sekunden länger auf diese warten. Nach rund 30.000 Test-Käufern war das Resultat eindeutig und so entschieden sich die Probanden 42 Mal häufiger für eine frische Speise, wie einen Apfel oder eine Birne und leisteten ihren Gelüsten nach einem ungesunden Snack so Widerstand. "Menschen bevorzugen die unmittelbare Befriedigung. Dieses System beeinflusst unsere Entscheidung und unser Verhalten im täglichen Leben. Auf etwas zu warten, macht es weniger wünschenswert", erklärte der Ernährungsexperte Appelhans das Ergebnis.

So könnt ihr mit der 25-Sekunden-Regel Abnehmen

Wer bislang noch nach dem direkten Zusammenhang zwischen der Untersuchung und seiner Bikinifigur suchte, wird jetzt aufgeklärt: Das 25-Sekunden-Prinzip lässt sich auf jegliche Situationen in unserem Alltag übertragen. Hat man in einem Moment noch ein enormes Verlangen nach einem Schokoriegel oder wünscht man sich einfach noch eine zweite, größere Portion seiner Hauptspeise, kann es oftmals ausreichen 25 Sekunden verstreichen zu lassen, das eigene Hungergefühl zu hinterfragen und sich darauf zu konzentrieren einer gesünderen Alternative den Vortritt zu lassen. 🍏

Allerdings müssen wir schlussfolgern, dass auch, wenn das Prinzip sehr sinnvoll ist, um Heißhungerattacken zu widerstehen, es nicht ausreicht, um langfristig Pfunde loszuwerden. Allerdings führt die Regel zu einer gesünderen Ernährungsweise und dazu, dass wir einige Kalorien einsparen, die unseren Weg zu einer Traumfigur nur erschweren würden. 😍

Diese Diäten können dir zu deinem Beach-Body verhelfen:

Rührei-Diät: Damit purzeln die Pfunde im Nu

Kokos-Diät: Mit diesem Superfood schmelzen die Pfunde im Nu

Themen