Lifestyle

Weniger Zucker: Diese leckere Nascherei ist die perfekte Alternative zu Schokolade, Chips und Co.

Von Marvena.Ratsch am Dienstag, 31. März 2020 um 11:43 Uhr

Gesund Naschen? Klingt im ersten Moment ein wenig paradox. Allerdings gibt es eine köstliche Süßigkeit (mit Schokolade), dank der dies klappen kann, da sie 70 Prozent weniger Zucker enthält.

Spätestens, wenn man den Problemzonen an Bauch, Hüften und Po endgültig ein Ende bereiten möchte, sollten eine gesunde Ernährung und ausreichend Bewegung den Alltag bestimmen. So können Verdauung, Stoffwechsel und Fettverbrennung optimal angeregt werden und die Silhouette wird nachhaltig gestrafft. Da haben kalorienhaltige Mahlzeiten und köstliche Süßigkeiten eher weniger Platz im Leben, denn die darin enthaltenen einfachen Kohlenhydrate, und vor allem der Zucker, bewirken genau das Gegenteil und hemmen jegliche abnehm-relevanten Prozesse im Körper. Deshalb aber komplett auf Naschereien zu verzichten? Schwierig, schließlich gibt es kaum etwas Schöneres, als es sich mit etwas zu Knabbern auf der Couch gemütlich zu machen und die eine oder andere Folge der liebsten Serie zu schauen. Während sich Chips, Schokolade und Co. am nächsten Morgen allerdings garantiert auf der Waage bemerkbar machen würden, gibt es neuerdings eine Süßigkeit, von der ihr naschen könnt, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen: Sie enthält nämlich 70 Prozent weniger Zucker. 😋

Diese Süßigkeit hat bis zu 70 Prozent weniger Zucker

Zucker ist der wohl größte Faktor, wenn es um das Scheitern im Kampf gegen die Kilos geht. Schließlich sind die weißen Kristalle auch in vielen industriell verarbeiteten Lebensmitteln – dementsprechend auch sämtliche Süßigkeiten – enthalten. Das Food-Label Xucker setzt dagegen auf die gesunden Alternativen Xylit und Eyrthrit. Zwei Süßungsmittel, von denen Ersteres 40 Prozent weniger Kalorien enthält, als herkömmlicher Zucker, und Zweiteres sogar komplett kalorienfrei ist. Neben Produkten, die ideal zum Backen und Kochen sind sowie leckeren und gleichzeitig gesunden Tafelschokoladen, befindet sich auch eine Nascherei in den Reihen des Brands, welche der perfekte Snack für einen ausgiebigen Filmabend (welcher aufgrund der aktuellen Quarantäne-Situation sehr viel häufiger stattfindet) ist. Die Rede ist von den Schoko-Nüssen von Xucker, von denen ihr bei Amazon eine 125g-Packung für knapp 6 Euro shoppen könnt.

 
 
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Xucker GmbH (@xucker.de) am

Was das Besondere an dieser Leckerei ist? Knackige Haselnüsse, welche an sich bereits ein optimaler Snack sind, da die darin enthaltenen Proteine die Fettverbrennung anregen können, werden von den geschmolzenen Schoko-Drops "Vollmilch" mit Xylit von Xucker ummantelt. Dadurch enthält die Süßigkeit rund 70 Prozent weniger Zucker, als andere Schoko-Nüsse. Während Nüsse zudem sehr schnell sättigen und den Blutzuckerspiegel regulieren, hat das Süßungsmittel in der Schokolade ebenfalls einen positiven Effekt auf die Ausschüttung von Insulin. Die Folge: Trotz Süßigkeit bleibt euer Zuckerwert niedrig und ihr werdet im Laufe des Abends nicht von weiteren Heißhungerattacken überfallen.

Für euch klingt der Inhaltsstoff Xylit allerdings nach einem Chemie-Baukasten und ihr habt Angst, dass dieser eurem Körper (noch stärker als industrieller Zucker) schadet? Keine Panik! Der Zusatz wird aus nachwachsenden Rohstoffen, genauer gesagt Pflanzenfasern in zwei möglichen Verarbeitungsverfahren – Hydrierung und Fermentation – gewonnen. Langzeitstudien haben ebenfalls ergeben, dass Xylit sich nicht negativ auf den Körper auswirkt. Also worauf wartet ihr noch? Ab sofort könnt ihr auch mal guten Gewissens naschen.🍫

Diese Artikel solltet ihr euch auch nicht entgehen lassen:

Diät: Diese Pizza hilft beim Abnehmen – ohne Sport

Haferflocken: Diese Waffeln aus dem Getreide helfen beim Abnehmen