Lifestyle

Astro-Love: Diese Sternzeichen verlieben sich im April

Von Jenny am Dienstag, 31. März 2020 um 16:50 Uhr

Wir haben wieder einmal einen Blick in die Sterne gewagt und dabei vor allem den Liebesplanet Venus nicht aus den Augen gelassen, denn wir wollten auskundschaften, welche Tierkreiszeichen im April von Amors Pfeil getroffen werden.

Widder 21.03. - 20.04.

Seinen Optimismus wirft ein Widder nicht so schnell über Bord und das erst recht nicht, wenn es darum geht, endlich Mr. Right zu begegnen – nicht einmal, wenn ein sich rasant verbreitendes Virus dafür sorgt, dass wir aktuell vor allem in unserer eigenen Wohnung verbleiben müssen. Dieser Charakterzug des Erdzeichens ist übrigens auch der Grund, welcher ihn für andere besonders attraktiv macht und vielleicht sogar eine bereits bekannte Person darauf aufmerksam macht, dass sich zwischen beiden Parteien jetzt durchaus mehr anbahnen könnte Jungfrau 24.08. - 23.09.

Auch wenn die Jungfrau zu den Sternzeichen zählt, die sich im April verlieben, ist es nicht etwa eine unbekannte Person, an die das Herz verschenkt wird. Vielmehr sind es die Gefühle zum Partner, der seit Wochen, Monaten oder auch Jahren bereits an der Seite dieses astrologischen Symbols auszumachen ist und gerade in Krisenzeiten beweist, wie eng verbunden beide miteinander sind. Ist die schwere Zeit einst überstanden, können sich die Jungfrau und ihr Liebster umso sicherer sein, dass ihr Glück tatsächlich für die Ewigkeit halten kann Schütze 21.11. - 21.12.

Ein abenteuerliches Sternzeichen wie der Schütze scheut in schweren Zeiten wie diesen, in denen wir uns vor allem in unseren eigenen vier Wänden aufhalten, nicht den virtuellen Kontakt zu anderen Personen. Gerade in der Onlinewelt empfiehlt es sich deshalb für das Feuerzeichen Augen und Ohren offen zu halten und mit dem Objekt der Begierde erst einmal schriftlich sämtliche Interessen und Vorstellungen auszutauschen. Denn gerade auf emotionaler Ebene kann sich in den nächsten Wochen für das Tierkreiszeichen Schütze eine tiefe Bindung entwickeln, die vom Liebesplaneten Venus kräftig unterstützt wird

Nur weil wir aktuell nicht in Kneipen und Bars auf Flirtkurs gehen können, heißt das noch lange nicht, dass die Hoffnung einen perfekten Partner zu finden, mit dem wir unser Leben teilen wollen, aufgrund der derzeitigen Lage begraben werden muss. Denn erstens sind wir nicht die einzigen Singles auf diesem Planeten, die sich eine liebevolle Beziehung wünschen, und zweitens sollte bei dieser Thematik die Macht der Sterne nicht unterschätzt werden. Für wen die Astrologie im April etwas ganz Besonderes bereithält und wer aufgrund ihrer Magie schon bald auf Wolke sieben schweben könnten, verraten wir euch jetzt.

Diese drei Sternzeichen verlieben sich im April

Wenn das Herz schneller schlägt und man in der Magengegend beim Anblick des anderen ein leichtes Kribbeln verspürt, würden wir darauf tippen, hier ist Liebe in der Luft. Bei welchen Tierkreiszeichen sich in den kommenden Wochen dieser Gefühlszustand ankündigen könnte, haben uns nun die Sterne offenbart. Dass auf ihre Aussagen Verlass ist, beweisen uns bereits andere Thematiken, wie beispielsweise die treuesten Charaktere oder die beliebtesten von allen, auf die wir dank der Astrologie schließen konnten. Wer sich hingegen im April Hals über Kopf verlieben wird, erfahrt ihr selbstverständlich in unserer Bildergalerie. ✨

© iStock

Diese Lifestyle-News dürft ihr nicht verpassen:

Beziehung: Diese Dinge tun glückliche Paare jeden Abend

Dieses einfache Wort kann jeden Streit beenden – laut Experte