Lifestyle

Astro-Love: So ist er wirklich als Partner – laut seines Sternzeichens

Von Jenny am Mittwoch, 5. Juni 2019 um 15:21 Uhr

Schon länger fragst du dich, ob dir mit dem Kerl, den du aktuell datest, wirklich eine rosige Zukunft bevorsteht? Wir haben uns dieser Thematik angenommen und wissen, wie er als Partner wirklich ist – laut seines Sternzeichens.

Zwillinge (21.05. - 21.06.)

In einer Beziehung mit dem Tierkreiszeichen Zwillinge wird dir garantiert nie langweilig, denn anders als andere Männer, hat er wirklich immer eine Meinung und teilt diese auch besonders gerne mit. Du solltest aber wissen, dass er mit seinem sprachlichen Talent nicht nur dich um den Finger wickeln kann. Sollte es dann dazu kommen, dass er sich in eurer Beziehung vernachlässig fühlt, kann es sein durchaus dazu kommen, dass er auch anderen Ladies schöne Augen macht. Krebs (22.06. - 22.07.)

Hach… so liebevoll, großzügig und selbstlos wie der Krebs ist ein Mann wahrscheinlich nur selten. Er weiß, dass du seine Aufmerksamkeit brauchst und verdient hast und liebt es, dir deine Wünsche von den Augen abzulesen. Das einzige Problem: Manchmal übertreibt dieses Tierkreiszeichen in der Hinsicht und raubt dir jegliche Luft zum atmen… Löwe (23.07. - 23.08.)

Um das Sternzeichen Löwe von einer ernsten Beziehung zu überzeugen, musst du dich ganz schön ins Zeug legen. Hast du dies allerdings geschafft, solltest du mit seiner besitzergreifenden Art und manchmal sogar herrischem Verhalten klar kommen. Ein Lichtblick ist allerdings: Je länger eure Romanze andauert, desto entspannter wird auch dieses Tierkreiszeichen, sodass in einer liebevollen Ehe die Eifersucht abebbt, sein Beschützerinstinkt dir gegenüber aber erhalten bleibt. Jungfrau (24.08. - 23.09.) 

Seine Gefühle zu durchblicken, kann dich echt in den Wahnsinn treiben. Die verschlossene Art des Sternzeichens Jungfrau lässt dich deshalb sicher auch mal an seiner Liebe zu dir zweifeln. Allerdings solltest du dir dann vor Augen halten, dass dieses Tierkreiszeichen einfach unheimliche Probleme damit hat, seine Sorgen mitzuteilen und es nichts damit zutun hat, dass er deine Gefühle nicht erwidert. Waage (24.09. - 23.10.)

Wenn du dich bei Männern mit dem Sternzeichen Waage auf eines verlassen kannst, dann das: Sie halten einiges aus und zeigen für deine Zickereien – die jeder Frau passieren können – (fast) immer Verständnis und tragen dich dabei auf Händen. Gerade aber wenn du mit ihm planen willst, musst du damit rechnen, dass seine kindische Art dich manchmal echt auf die Palme bringen kann. Hier können wir dir aber nur raten, auch ihm genauso viel Verständnis entgegenzubringen, wie er es oftmals tut. Skorpion (24.10. - 20.11.)

Auch beim freiheitsliebenden Skorpion wirst du erst einige Hürden überwinden müssen, bevor er sich zu einer ernsthaften Beziehung bereit erklärt. Das liegt aber insbesondere daran, dass er sich – sobald er sich gebunden hat – voll und ganz darauf einlässt und ihm das Glück mit dir eines der wichtigsten Dinge überhaupt ist. Schütze (21.11. - 21.12.)

Bandelst du mit dem Tierkreiszeichen Schütze an, dann ist Vorsicht geboten. Denn gerade das Neue und Unbekannte reizt diesen Charakter und bringt ihn dazu, Dinge zu tun, die er im Nachhinein sicher bereuen wird. Letztendlich profitierst aber auch du in einer Beziehung mit ihm von seiner Spontanität und Neugierde, sodass es stets bei euch knistert. Steinbock (22.12. - 20 01.)

Du suchst einen loyalen Charakter, dem du tiefes Vertrauen schenken kannst? Dann bist du beim verantwortungsvollen Steinbock genau an der richtigen Adresse. Ihr müsst auch nicht immer einer Meinung sein, um total verliebt zu sein und zu wissen, dass ihr zueinander gehört. Er als Steinbock weiß nämlich, dass in einer leidenschaftlichen Beziehung auch Auseinandersetzungen passieren können. Wassermann (21.01.- 19.02.)

Für Männer mit dem Sternzeichen Wassermann stehen ihr persönliches Wohlbefinden und ihre eigenen Hobbies ganz weit oben auf ihrer Liste der Prioritäten. Lässt du dich mit ihm auf eine Beziehung ein, solltest du selbst deine Vorlieben nicht außer Acht lassen. Denn ihm selbst ist es extrem wichtig, auch als alleinige Person glücklich zu sein und nicht nur im Doppelpack zu existieren. Fische (20.02 – 20.03.)

Hat sich das Tierkreiszeichen Fische gebunden, dann ist es auch mit vollem Herzen dabei. Gerade bei Männern gilt, dass sie rücksichtsvoller werden, sobald sie in einer Beziehung sind. Was dir wichtig ist, steht auch für ihn an erster Stelle. Du solltest jedoch aufpassen, dass ihr nicht zu sehr zu einer Person verschmelzt und auch euren eigenen Hobbies unabhängig voneinander weiterhin nachgeht. Widder (21.03. - 20.04.)

Ganz schön fixiert ist der Widder, allerdings weniger auf dich als auf seine berufliche Karriere, in der er sich oftmals hohe Ziele steckt. Zu gewissen Zeiten kommst du deshalb deutlich zu kurz. Liebt er dich aber wirklich, wird er dieses Verhalten auch selbst wahrnehmen und es garantiert mit zauberhaften Gesten oder Worten wettmachen. Stier (21.04. - 21.05.)

Loyal, treu und definitiv zukunftsorientiert – mit diesen Worten lassen sich Männer, deren Sternzeichen der Stier ist, am besten beschreiben. Schon nach kurzer Dauer eurer Beziehung wird ihm garantiert der Gedanke an einen fest Bund fürs Leben kommen.

Mit den Männern ist es doch gar nicht so einfach. Auch wenn wir jemanden kennengelernt haben, der unser Herz höherschlagen und Schmetterlinge in unserer Magengegend fliegen lässt, können wir uns noch längst nicht sicher sein, dass eine Partnerschaft mit diesem Kerl auch wirklich hinhaut. Möglicherweise ist dieser Typ nämlich gar nicht so charmant und abenteuerlustig, wie er gerade zu Beginn der Kennenlernphase vorgibt, und vielmehr eine Couch-Potato, mit dem es schnell langweilig wird oder doch ein freiheitsliebender Geist, der auf eine ernsthafte Bindung gar keine Lust hat. Damit du keine Zeit an einen Mann verschwendest, der leider ganz und gar nicht mit dir zusammenpasst, haben wir einen Blick in die Sterne geworfen und mithilfe der Astrologie erschlossen, wie er wirklich als dein Partner sein wird – laut seines Sternzeichens.

So ist er als Partner – laut seines Sternzeichens

Die Sterne haben uns schon darüber Aufschluss gegeben, welche Frauen ganz besonders beim männlichen Geschlecht punkten können und verschafften uns sogar über die Gründe Klarheit, weshalb mancher Mann einfach spurlos aus unserem Leben verschwindet und sich einfach nicht mehr meldet. Natürlich lassen wir es uns aber dann auch nicht nehmen, weitere Themen auf diese Art und Weise zu beleuchten und Sterne, Mondphasen und Planetenkonstellationen zu nutzen, um genau das herauszufinden, was uns so brennend interessiert. Worauf wartest du also noch? Wie dein aktuelles Date oder dein Liebster sich wirklich langfristig als Partner schlägt, erfährst du in unserer Bildergalerie. ✨

Hier findest du weitere spannende Astro-News:

Diese Tierkreiszeichen nehmen besonders leicht ab

Sternzeichen verrät: Diese Tierkreiszeichen verlieben sich im Juni