Lifestyle

Deshalb ist Barack Obamas Buch jetzt so lesenswert

Von Jenny am Freitag, 20. November 2020 um 11:59 Uhr

Mit seinem unglaublichen Charisma erobert der einstige US-Präsident Barack Obama immer wieder die Herzen im Sturm. Sein neues Buch "Ein verheißenes Land" ist aber nicht nur deshalb unheimlich lesenswert.

Nachdem wir bereits die Memoiren von Michelle Obama "Becoming" verschlangen, legt nun der einstige US-Präsident Barack Obama höchstpersönlich mit einem Buch über sein eigenes Leben nach. Natürlich ist es nicht das erste Werk, das der 59-Jährige über seinen Werdegang veröffentlichte, doch gerade in der aktuellen Zeit, in der die USA aufgrund neuer Wahlen, die den Demokraten Joe Biden zu Donald Trumps Nachfolger machten, im Umbruch ist und das noch amtierende Staatsoberhaupt erneut seinen Charakter offenbart, ist es allerdings unheimlich lesenswert und gleichzeitig eine Inspiration auf über 1000 Seiten. In dem Schriftstück, "A Promised Land", das auf Deutsch den Titel "Ein verheißenes Land" trägt und am vergangenen Dienstag erschien, nimmt Obama den Leser mit in seine Kindheit, auf seinen beruflichen Werdegang bis hin zu seinem Amt als US-amerikanischen Präsidenten und schwerwiegenden Entscheidungen wie der Tötung Osama bin Ladens.

Diese Themen sollten ihr nicht verpassen: 

Deshalb solltet ihr das Buch von Barack Obama lesen

Auch wenn der erste Teil Baracks Memoiren mit über 1000 Seiten keine kurze Lektüre ist, ist das Werk ein ganz besonderes, denn es gibt persönliche Einblicke in seine Amtszeit und lässt einen im legendären Oval Office Mäuschen spielen. Welche Handlungen, Entscheidungen und Gedanken ihn als Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika prägten und welche Bedeutung der Job als mächtigster Mann der Welt hat, legt Obama dabei auf eloquente, offene und ehrliche Art nieder und beweist zudem seinen Humor und Intellekt. Dabei werden nicht nur politische Meilensteine, Rassismus und das weiße Amerika verhandelt, sondern auch ganz private Einschnitte wie der Tod seiner Mutter thematisiert. Momente, die den früheren Präsidenten allesamt sich selbst reflektieren lassen.

Via Instagram schreibt der Politiker, der gerade erst dem Moderator Markus Lanz ein großes, spannendes Interview gab, übrigens: "In diesem Buch versuche ich, dem Leser unsere persönliche Reise, die Michelle und ich während der Jahre gemacht haben, zu vermitteln, mit all ihren Höhen und Tiefen." Wer nun selbst in die Welt von Barack eintauchen will, kann ein Exemplar von "Ein verheißenes Land" für ca. 42 Euro via Amazon erstehen

Diese Artikel könnten euch ebenfalls interessieren: 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.